Frage von RockyJKP, 34

5 KILO abnehm plan?

Hallo ! Hat jemand einen guten Plan für mich (3monate) oder mehr um 5 kilo abzunehmen? Einen plan was ich morgens esse oder was ich mittags esse und abends! Halt sowas

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Ernährung, 18

Am besten ist, du ernährst dich so wie sonst auch, verzichtest auf nichts und achtest nur darauf was du isst.

Wie alt, groß und schwer bist du denn?

Minderjährige sollten gar nicht abnehmen nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert, wenn man wieder wächst, dann streckt sich der Körper. Es sei denn, es ist starkes Übergewicht vorhanden, dann sollte man einen Arzt zu Rate ziehen, der einen Ernährungsplan erstellt, der auf einen zugeschnitten ist.

Setze dir kein Limit, sondern lasse es so lange dauern, wie es dauert, sonst setzt du dich nur selbst unter Druck.

Oft muss man gar nicht abnehmen, sondern hat einfach eine verkehrte Wahrnehmung von seinem eigenen Körper. Auch nimmt man nicht unbedingt an den Problemzonen ab. Man kann nicht gezielt abnehmen, denn der Körper sucht sich aus, wo er zuerst abnimmt und die Problemzonen müssen da oft warten.

Wichtig ist, wenn schon abnehmen, dann gesund. Ernähre dich einfach gesund und mache etwas Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Wenn man eine gesunde Ernährungsumstellung macht, dann darf man alles Essen was man möchte, so bekommt man keinen Heißhunger und muss sich nichts versagen, nur lernen vernünftig damit umzugehen.

Wichtig ist das du deinen Grundumsatz hast und nicht zu wenig zu dir nimmst, sonst geht dein Körper auf Sparflamme und du nimmst nicht mehr ab. 

Schnell abnehmen macht nie Sinn, denn dann nimmt man durch einen Jo Jo Effekt auch schnell wieder zu. Schnell abnehmen bringt überhaupt nichts, weil man auch wieder schnell zu nimmt, dann ruft der Jo Jo Effekt. Eine gesunde Abnahme ist zwischen 0,5 kg und 1 kg die Woche. Gerade am Anfang, nimmt man durch den hohen Wasserverlust mehr ab.

Es ist ratsam langfristig abzunehmen, also langsam, anstatt zu schnell, weil man es sonst ganz schnell und noch mehr wieder drauf bekommt. Wenn du zu wenig zu dir nimmst, dann geht dein Körper auf Sparflamme und du kannst gesundheitliche Schäden, bis hin zu Essstörungen davon tragen.

Mit Sport unterstützt du eine Abnahme, am besten etwas das dir Spaß macht. Gut sind Ausdauersportarten wie: inlinern, schwimmen, joggen, walken, u.s.w. oder Ausdauer- und Krafttraining, wichtig ist die Regelmäßigkeit um Erfolge zu sehen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Trashtom, 34

Zunehmen = Kalorienüberschuss. Abnehmen = Kaloriendefizit.

1) Deinen Kalorienverbrauch berechnen. (Online Rechner) Und daraus dein Essen zusammenstellen.

2) KEIN Zucker. Keine Riegel, kein Kuchen, keine Säfte (nur Wasser).

3) Keine industriellen Fertiggerichte. Kein Knabberzeug. Frisch und fettarm kochen. Wenige Kohlenhydrate. (Beispiel: Salat mit Fleisch)

4) Ausdauersport so oft wie möglich. Laufen, Seilspringen etc.

5 Kilo in 3 Monaten sind locker zu schaffen. Am wichtigsten ist aber eiserner Wille und Kontinuität. Also nicht dazwischen mal locker lassen.

Antwort
von Lea3210, 8

Hallo!

Also ich hab in 6 Monaten 14kg mit der 10in2 Diät abgenommen! Anfangs funktionierte es so, dass ich pro Woche 1,3kg abgenommen habe (Mein arzt meinte damals dass 1,5kg pro Woche gut sind!)

Die10in2 Diät funktioniert so, dass du nur jeden 2. Tag etwas isst, dafür aber was du willst und an den restlichen Tagen isst du nichts! Ich hatte keine Probleme damit und es war auch recht witzig weil mich Freunde schon gefragt haben ob ich esse oder nicht!!

jedenfalls halte ich das Gewich jetzt schon seit 2 Monaten obwohl ich wieder täglich esse (leider nicht wenig aber ich mache Sport zum Ausgleich!)

Hoffe ich konnte dir helfen!

LG

Antwort
von KeyliStar96, 10

Keine Diät! Bedingslose Erlaubnis zum Essen und auf die ganz natürlichen Signale des Körpers hören! Wenn du das tust, bist du nicht dick. Lies das Buch "Intuitiv abnehmen". Ist eine Philosophie zum ganzen Thema
Du kriegst einen erfolgreichen Essstil für dein gesamtes Leben ohne Verzicht und Diät. Diät ist zwecklos!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community