Frage von IreneGreece, 79

5-10 kilo in 20 tagen abnehmen?

Hallo wie ihr eben gelesen habt möchte ich gerne 5-10 kilo abnehmen da ich ein wenig übergewichtig bin (1.62m klein 69 kg schwer(15jahre)) glaubt ihr man könnte in 20 tagen mind. 5 kilo abnehmen? Habt ihr vlt auch Tipps für mich? Danke im vorraus😏😏

LG Irene :))

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Attraktivität & Fettabbau, 32

Hallo! Das mag gehen - ist aber schon für die Haut nicht gut. Das geht durch eine ungesunde Tortur auch noch schneller ist aber weder nachhaltig noch für Deine Haut erträglich. Und was Du da über die Ernährung machst führt später über Jo-Jo sogar zu mehr Gewicht. 

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern, keine Diät, normal gegessen. Keine Probleme mit der Haut. Sie hat sich 18 Monate Zeit genommen, weniger ist auch nicht gut.

 Je mehr Dein Abnehmen über Sport erfolgt desto besser für Deine Haut und gegen Jo-Jo.

Die Haut macht leider zu schnelle Veränderungen nicht mit und sieht dann aus wie ein Faltenrock.

Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Ich wünsche Dir alles Gute und einen schönen Sonntag

Kommentar von IreneGreece ,

okay,danke wünsche ich dir auch :))

Antwort
von FaibOouh, 36

Auf alle Kohlenhydrate verzichten wenn nicht unbedingt notwendig (vor allem Zucker). Ca. nur noch ein Drittel des empfohlenen täglichen Bedarfs davon essen.

Obs gesund ist, kann ich dir nicht sagen aber du willst ja nur abnehmen.

Dazu viel Obst und Gemüse oder Smoothies mit frischen, besser noch, selbst gepflückten Zutaten machen. Auch auf Fruchtzucker so gut es geht verzichten.

Kommentar von IreneGreece ,

danke , ne gesund sollte es trotzdem sein :))

Kommentar von FaibOouh ,

Anscheinend ist es nicht tödlich. Ein Arbeitskollege von mir hat das fast ein Jahr lang gemacht und etwa 1,5kg jede Woche damit abgenommen. Wichtig dabei ist nur, dass du deinen Körper mit den nötigen Vitaminen fit hälst. Aber dadurch, dass du nicht so viel verdauen musst, hast du (vor allem zu Beginn) mehr Energie und fühlst dich vitaler.

Antwort
von KeineAhnug2016, 32

Bitte nicht. Du schadet deinem Körper nur..

 Besser langsam und nachhaltig abnehmen.. über Ernährung umstellen und Bewegung.. 

überdenken deinen lifestyle und optimiere ihn um dein Ziel zu erreichen..

0.5k je Woche ist realistisch und denke auch unschädlich 

Bei 162cm finde ich 55k ist Untergrenze 

Kommentar von Pangaea ,

65 kg liegen ebenfalls noch im Normalbereich. Sie sollte sich keine unrealistischen Ziele setzen.

Kommentar von KeineAhnug2016 ,

Ich schreibe 55k ist UNTERGRENZE nicht Optimum 

Kommentar von Pangaea ,

Als ich meinen Kommentar schrieb, stand da noch, du hieltest 55 kg für gesund.

Kommentar von KeineAhnug2016 ,

Dann haben sich die Comments überschnitten.. 

Gesund und normalgewichtig sind 55k bei 162cm.. Sind meine Werte und ich bin alles andere als ausgezerrt und kränklich.. 

Antwort
von Pangaea, 21

Nimm dir für die 5 Kilo etwa 2 Monate Zeit, damit es auch nachhaltig ist.

Antwort
von cuno6, 17

Alles Quatsch was ihr labert. Mach jeden zweiten Tag etwas Sport ca 45 min und ess nur Eiweißhaltige Lebensmittel  außer morgens kannst du essen was du willst da dein Körper Energie für ganzen Tag braucht. Und Schluss mit Cola Schokolade und sonst von süskram dann klappt das schon. Esse dazu jeden dritten Tag ca 2 Std nach dem Frühstück eine Grapefruit das bewirkt Wunder

Kommentar von IreneGreece ,

danke :)))

Antwort
von binford2000, 25

Die Frage sollte nich sein, ob man kann sondern ob es sinnvoll ist..

Man kann es aber besser is über 2-3 Monate, dann hält es auch hinterher besser...

Sport und Bewegung..

Wasser/Tee trinken (keine Cola, Säfte, kalorienhaltiges mit Zucker weglassen)

Kein oder sehr wenig süßes inkl. Torten, Kuchen...

Normal und regelmäßig essen und nicht so schnell, dann kann man auch ein Sattgefühl bekommen bei dem man aufhört...

Vor dem Essen nen Glas Wasser trinken, füllt den Magen...

Abendessen möglichst vor 19 oder besser 18 Uhr

Viel Erfolg

Antwort
von rosenstrauss, 31

davon träume ich auch....

Antwort
von GehOrgel, 18

4 Wochen Urlaub in Westafrika, da schaffst Du das! :)

Mal eine ernsthafte Frage: sind denn die 10 kg auch in 20 Tagen RAUF gekommen? Sicherlich nicht, also warum in  10 Tagen und nicht in 5 ? 

Antwort
von Wetti8919, 3

Du kannst es schaffen und das sogar ohne Sport, aber das geht nur über die richtige Ernährung, denn dann kannst Du sogar relativ viel essen und kommst nicht in eine Heißhunger Phase. 

Das wichtigste ist , dass du es schaffst den JoJo Effekt zu verhindern, aber auch dies geht über die richtige Ernährungsweise. 

Kommentar von IreneGreece ,

danke😊

Antwort
von sylvie82, 33

5 kg in 20 tagen wirst du nicht schaffen

Kommentar von IreneGreece ,

hmm wie lange denkst du braucht man ca. dafür?

Kommentar von sylvie82 ,

mindestens 2 monate. liegt auch dran wie man das anstellen möchte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community