Frage von Ragnos, 88

4K Monitor einrichten, alles zu klein?

Hallo liebe Community.

Ich habe mir vor wenigen Tagen einen 4k Monitor (Acer Predator XB281HK) gekauft und schaffe es einfach nicht ihn richtig einzustellen bzw. zu skalieren.

Ich verwende eine Geforce GTX Titan X Graka und betreibe noch einen zweiten Monitor in Full HD.

Nun das Problem: Ich kann den 4k nicht skalieren ohne dass der andere Bildschirm mit-skaliert (obwohl das bei Win 10 eigentlich machbar sein sollte) und über die Nvidia steuerung kriege ich es auch nicht hin (kenne mich da auch nicht ganz so gut aus). Sogar über eine cmd-datei mit Reg-änderungen habe ich es schon probiert, aber das klappt auch nicht.

Selbst wenn ich die "kleinen symbole" auf dem desktop hinnehmen würde, habe ich das größte Problem beim zocken, das Bild wird zwar auf UHD gestellt, aber viele Anzeigen im spiel selber werden zu klein bzw. unlesbar dargestellt, andere objekte werden nur verschwommen hochskaliert.

ist es nicht möglich den UHD monitor in der gleichen größenordnung zu betreiben wie einen Full HD nur eben beim zocken auf 4k? :-(

Vielen Dank im vorraus.

ps: Bitte keinen dummen Antworten, dafür kotzt es mich schon genug an.

Antwort
von Resilience88, 55

Bildschirmeinstellugen, Desktops verwalten, Option Dual auf aus, Skalierung auf gewünschtem Bildschirm ändern, FERTIG. Wenns dumm läuft, kannst du nur einen Bildschirm schalten.

Manchmal kapiert Windows nicht, dass es sich um unterschiedlich große Bildschirme handelt. Also entweder zweimal 4k Monitor holen und diese Dual schalten oder zwei Kleine FullHDs. Mit der Titan X sollten selbst 4x4k kein Problem sein.

Möglichkeit zwei, Software für den Bildschirm holen (sofern es eine gibt) und da kucken ob dus einstellen kannst.

Ansonsten musst du damit leben.

Tristesse in HD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community