Frage von Mangomen, 121

4K Grafikkarte gesucht?

Hi, ich würde gerne wissen mit welcher NIVIDIA Grafikkarte ich flüssig spielen kann. Bitte nennt mir nicht Grafikkarten wie die Titan X, 980Ti usw. ich hätte nämlich gerne eine billigere! Thx

Expertenantwort
von SimonDimon, Community-Experte für Computer, 63

Tja... Du hast aber ganz schön große Erwartungen... 4k ist höchstanspruchsvoll Daher wirst du um wirklich flüssig zocken zu können mindestens eine, eher zwei gtx 980Ti's nehmen.

Für weniger Geld ca 500€ würde noch die gtx 980 in Frage kommen, wobei diese derzeit ein relativ schlechtes P/L Verhältnis hat. Mit der 980 wirst du in niedrigen Grafikeinstellungen mit 30-60 fps auch zocken können. Aber wenn du dann die Grafikeinstellungen etwas höher drehst hilft dir die 980 auch nicht mehr und du wirst wenig fps haben.

Spare entweder noch 150€ mehr und kaufe dann eine 980Ti oder nimm die gtx 980 und dafür nur einen 1440p Monitor. Der Unterschied zwischen 1440p und 1080p ist auch deutlich bemerkbar und derzeit eher zu empfehlen, da 4k einfach noch viel zu viel Leistung frisst.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen. Wenn du noch Fragen oder Wünsche hast, melde dich bei mir.

LG Simon :)

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 41

Da würde ich ins AMD Lager wechseln. Die 390 oder 390x. Beide haben den für UltraHD nicht unwesentlich hohen vram von 8 GB.

Die 390 kostet um die 310 EUR.

Bedenke aber, in 4k sind durchweg hohe Grafik-Details ganz sicher nicht drin mit den Karten unterhalb der 980ti oder TitanX.

Warte doch bis Sommer. Dann kommen die neuen Nvidia-Karten auf dem Markt. Evt hat der GTX 970 Nachfolger diesmal mehr Vram als 3,5GB.

Antwort
von Zuck3r, 71

4k fähig und günstige Grafikkarte ist ein exclusives oder.

Suche neuen Porsche 911 Turbo günstig. - ist ähnlich von Erfolg gekrönt :'D

Kommentar von SimonDimon ,

Ja ;D Manche Leute verstehe ich einfach nicht...

Antwort
von Panazee, 47

Ich hätte auch gerne eine Limousine zum Preis eines Kleinwagens. Leider wird so etwas nicht verkauft.

Wenn man High-End Leistung will, dann muss man auch High-End Preise zahlen.

Antwort
von IchKannsHalt2, 59

Vergiss es.

Eine gtx 980ti muss es mindestens sein!
Mit einer 980 wirds sehr kritisch wegen dem kleinen speicher und der reinen grafikleistung.
Wenns auch AMD sein darf dann die Fury.

Lg

Antwort
von gooo606, 47

billiger geht nicht. du kannst höchstens eine R9 390 nehmen und downsampling nutzen. aber echtes 4k auf einem 4k bildschirm wird nichts mit einer grafikkarte unter 600€

Antwort
von Bloodfury123, 29

Schau dir mal ne 390x an die hat mir ihren 8Gb VRam evtl eine Chance aber nvidia ohne 980 ti oder Titan kannst du vergessen

Antwort
von Lisa101097, 13

In 4K brauchst du je nach Spiel aber mindestens eine GTX 970. Dann auch noch nVidia...das wird nichts mit "billig".

Antwort
von Peterhan, 18

4k und billig lassen sich bei modernen Spielen nicht vereinen. Ich habe eine R9 390

https://geizhals.de/sapphire-radeon-r9-390-nitro-11244-00-20g-a1280763.html

Die schafft keine modernen 4K Spiele flüssig, obwohl sie eigentlich eine bereits sehr ordentliche Grafikkarte ist. Wenn du weniger ausgeben willst, bleibe lieber bei Full HD, ist sinnvoller und sieht auch gut aus.

Kommentar von mistergl ,

Bist du da sicher?

Ich meine nämlich mit eingeschränkten Detailstufen  und MSAA off erhöht sich schon merkbar die Framerate.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community