Mein 4er Golf verliert Öl, was kann ich jetzt machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dort fliest kein Motoröl. Es ist eine Abdeckung zum Fahrzeuginnenraum. Die Flüssigkeit ist Kondenswasser der Klimaanlage. Höchstwarscheinlich ist das eine Art Serviceklappe fals man die Kühlungsvorrichtung Desinfizieren muss. Die Dunkle Farbe auf dem Tuch ist Schmutz und Ruß.

Wenn du keine Motorundichtigkeit findest, lass das eine Werkstatt mal ansehen. Die finden die Ölundichtigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sivassporpa
07.04.2016, 21:07

also wenn ich paar tage mal kurze strecken fahre tropft nix.

würde da auch eine dose Motoröl-Stop liqui molly ausrecihen ?

0

Wenn ich das richtig sehe, ist da eine grüne Flüssigkeit. das ist dann aber kein Öl sondern Kühlerfrostschutz. An dieser Stelle ist das aber eher ungewöhlich, läßt aber auf einen Defekt am Heizungs-Wärmetauscher schließen. das merkt man unter Anderem daran, wenn in der kalten Jahreszeit die Scheibe um´s verre.... nicht frei werden will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung