Frage von Str4wb3rryK1ng4, 47

4,99 Deittanbieter beim Handy?

Hallo ich habe cor kurzem eine sms bekommen in der steht das 4,99€ per lastschrift auf meine handy rechnung kommt. Ich versuchte erstmal dieses abo sofort zu kündigen aber jedoch standen einfach in der erhaltenen sms keine angaben zum anbieter bei dehm ich dieses abo angeblich eingegangen bin. Deswegen wollte ich mal hier dragen ob einer vielleicht schon erfahrungen mit so etwas hat und ob mir jemand helfen könnte.

Antwort
von eroljahns, 12

Lass dir von o2 eine "Drittanbietersperre" einrichten!
Dann können Dir keine (weiteren) Kosten in Rechnung gestellt werden. Somit bist Du dann auf der sicheren Seite!

Antwort
von Zususus, 22

du kannst auf der Seite deines Handyanbieters dich einloggen und unterm Profil steht da meistens welche zusätzliche Dienste oder Abos am laufen hat, von dort aus steht auch meistens Beschrieben wie man die kündigen kann

Antwort
von DerBosnier2312, 10

Hatte das gleiche, kannst du die SMS mal zitieten?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 11

Die Hotline deines Simkartenanbieters kann dir Namen und Firmensitz dieses Drittanbieters nennen. Kündigen musst du das Abo aber selber.

Antwort
von brummitga, 19

darüber muss dir Vertragspartner (Telekom, Vodafone usw.) auf Anfrage Auskunft geben; er ist sogar verpflichtet, dir von diesem eine deutsche, ladungsfähige Anschrift mitzuteilen (sind ja meist Abzocker aus dem Ausland)

Danach Rechnung widersprechen, Rückerstattung verlangen und Drittanbietersperre einrichten lassen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten