48-55 zoll 4k TV als Pc-Monitor?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe lange nicht mehr so einen Schwachsinn gehört. Wozu willst du 7 Virtuelle Maschinen auf einem Bildschirm laufen lassen? Niemand braucht so viele Betriebsysteme gleichzeitig. Wenn dir dein Account lieb ist würde ich aufhören hier zu Trollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

TV sind nicht besonders gut als PC-Bildschirm geeignet, da sie aus verschiedenen Gründen nicht darauf ausgelegt sind, Schriften und Desktops klar und nicht anstrengend darzustellen.

Curved ist bei einem Fernseher ebenfalls eher Schmuck als Sinnvoll, bei einem PC-Monitor sieht das etwas anders aus, da dort die Winkelverhältnisse ganz anders sind.

5 virtuelle Maschinen benötigen zudem eine entsprechend potente Sixcore+ CPU und mindestens 32GB Ram für ordentliche Performance. Sollen darauf auch 3D-Spiele gezockt werden, benötigst Du auch eine potente Grafikkarte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir ist schon klar dass der PC da etwas mehr leisten muss und daher auch mehr kostet. Ich denke aber, dass das ganze Setup auch deutlich unter 5k zu haben sein sollte. Und nein ich will nicht trollen. Dafür ist mir meine Zeit zu schade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich mir aber erstmal Sorgen um den Rechner machen, der das leisten soll... Da ist wohl eher der Wunsch der Vater des Gedankens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung