Frage von mine1997, 34

450€ jobs wieviele?

Hallo ich habe eine frage zu den 450€ jobs.

Und zwar habe ich zwei minijobs auf 450€ basis, der eine chef meinte zu mir ich muss stunden aufschreiben das ich für beide zusammen nur 450€ haben darf. Jetzt zu meiner frage wie sieht das aus wenn meine kein geld von der arge bekommt?

Ich geh nicht jeden tag arbeiten

Ich bin da ein wenig verwirrt ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Kennt sich jemand damit aus? Kann mir jemand helfen?

Antwort
von Zapethor, 19

Hallo, man darf 2 Mini Jobs gleichzeitig haben, jedoch insgesamt monatlich nicht mehr als 450 Euro verdienen. Aufgrund der gesetzlichen Aufzeichnungspflichten müssen die jeweiligen Stunden aufgezeichnet werden, mit Datum und Uhrzeiten..

Antwort
von Samila, 18

hatte ich bis vor kurzem auch, habe beim zweiten nur so viel stunden gemacht das es kurz vor 450 euro war.

du musst halt aufpassen wieviel du schon gemacht hast, damit du am ende des monats nicht rüber kommst.

du kannst aber ruhig auch mal drüber sein. es gibt einen bestimmten betrag den man überschreiten darf, der wird aufs jahr gerechnet. darf also auch mal 1000 euro in einem monat sein, wenns in den anderen nicht wieder so hoch ist. den genauen betrag erfährst du bei der finzanzabteilung oder der steuerberatung der firma. 

Kommentar von Zapethor ,

Über 450 Euro darf man ausnahmsweise nur kommen bei unvorhersehbar zu leistenden Überstunden (z. B. plötzliche Krankheit vom Kollegen) und das darf auch nur 2-3 mal im Jahr passieren! Der Grund für die Überstunden muss auch belegt werden (z. B. durch Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten