Frage von Spongebob1994, 28

450 Geringfügig Beschäftigt und on top Probision?

Hallo,

Eigentlich bin ich in dem Thema fit, bin bei dieser Frage jedoch überfordert.

Aktuell arbeitet nen Freund als stud. Aushilfe und möchte weniger arbeiten ==> will auf 450€ Kraft abgestuft werden. Er bekommt aber für Zusatzverkäufe noch Provision und da stelle ich mir die Frage... Darf er

Variante a

Für 450€ nur rein Stundenlohn
+ Provi
+ stf. Zuschläge

Variante b
Max 450€ (inkl. Stundenlohn, Provi und stf Zuschläge)

...verdienen?

Antwort
von MenschMitPlan, 18

Wenn er nur als Minijob abgerechnet werden will, darf er inklusive Provision max. 450 € im Monat verdienen. Stfr. Zuschläge on top.

Antwort
von Silverbear, 19

Provisionen sind Arbeitslohn. Also so wie er sich das vorstellt klappt das nicht.

Kommentar von Spongebob1994 ,

Er als Stud. aushilfe bekommt 80x8,5€ vergütet und bekommt im Schnitt 3-400€/Monat an Provision....

Kommentar von Silverbear ,

Inklusive der 450 € hätte er dann ca. 850 € zu versteuerndes Einkommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community