Frage von Deniz4514, 79

42a konformes Messer gesucht?

Preis von 300€ bis 500€

Antwort
von RicSneaker, 34

In dieser Preisklasse kannst du bei Fällkniven gucken. Dort gibt es einige Modelle, die deiner Preisklasse entsprechen,wie zB. das F1L3Ggm, F1Pro oder der NL5 etc. Auch bei Bark River Knives gibt es sehr schöne Modelle. Dazu hier ein Link: https://www.knivesandtools.de/de/ct/bark-river-knives-messer.htm 
Auch aus dem Hause Benchmade gibt es ein nettes Modell und zwar das 162 Bushcrafter. Finde ich persönlich sehr gut, da ich insgeheim ein kleiner Benchmade-Fan bin ;)

An deiner Stelle würde ich mir ein individuelles Messer fertigen lassen. So kannst du es dir selbst zusammenstellen und hast am Ende ein Unikat. Mit deinem Budget sollte da schon was brauchbares bei rumkommen ^^

Kommentar von RicSneaker ,

Ansonsten kann man dir aber auch Messer empfehlen, die unter deiner Preisklasse liegen. Dazu kannst du mal bei Marken, wie Esee, Cold Steel, CRKT, Lion Steel, Pohl Force, Steel Will Knives, Ka-bar etc. gucken.

Antwort
von Lestigter, 40

Spezielle Vorstellungen, also einhändig zu öffnen oder  feststehende Klinge?

Wenn Klappmesser, wie lange soll die Klinge sein (max. und minimal) - Da gibt es keine Obergrenze.

Bei feststehenden ist bei 12cm Ende, länger geht normalerweise nicht, das schon vorab

Kommentar von Deniz4514 ,

feststehend

Kommentar von Lestigter ,

Wenns was "robustes" sein soll, dann wäre das meine erste Wahl:

https://www.schmiedeglut.de/Sacki-survival-messer-bushcraft

Gibt es mit Lederscheide oder Kydexscheide, preislich recht angenehm.

Auf der Seite von Schmiedeglut.de findest auch noch andere, selbst eines konfigurieren kannst du dir da.

https://www.schmiedeglut.de/Preise - Selbst sowas wäre noch in deinem Preisrahmen..

Antwort
von ES1956, 29

In der Preisklasse bekommst du eines nach deinen Wünschen gebaut.

Antwort
von Michael2504, 36

Da gibt es eine große Auswahl. Klinge kleiner als 12 cm ohne Einhandfunktion. 

Kommentar von ES1956 ,

Klingenlänge hat mit Einhandöffnung nix zu tun

Kommentar von Michael2504 ,

stimmt aber jedes Messer, egal mit welcher Klingenlänge, mit Einhandfunktion ist verboten. Das meinte ich mit meinem Post. War wohl zu kurz für so ein Treat. ansonnsten für interessierte. http://deutscheswaffenrecht.de/du-sollst-keine-messer-fuehren/

Kommentar von ES1956 ,

Komplett falsch! Einhandmesser sind nicht verboten, sie fallen lediglich unter das Führverbot nach §42a WaffG wenn sie auch einhändig feststellbar sind.

Kommentar von policelove ,

Wenn man einen Messer bei sich hat, egal ob einen Küchen- oder Taschenmesser, wird man bei der Polizei automatisch als bewaffnet bezeichnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten