Frage von 007kate92, 559

40.ssw durchfall, könnte dies ein anzeichen für die geburt sein?

Hallo, mir ist das, was ich jetzt frage und schreibe ein wenig unangenehm.

Ich habe die letzten tage darmkrämpfe gehabt und ich konnte nicht aufs klo gehen. Heute morgen, ging es endlich, der stuhl war sehr weich, aber noch kein richtiger durchfall, wie ich ihn kenne, wenn ich krank bin.

Vorher bin ich normal aufs klo gegangen, zum pinkeln. Als ich dann wieder ins wohnzimmer ging, ging ein kleiner schwall (aber nicht viel) in die unterhosse. Es roch eher süß und nicht wie urin. Darauf bin ich duschen gegangen und ich bekam plötzlich durchfall, den ich nicht gemerkt hatte:-(

Ich bin total irritiert und ich weiß nicht, ob das eine von der fruchtblase gekommen ist. Und warum ich jetzt plötzlich durchfall habe. Sowas ist mir noch nie passiert, dass ich mir groß in die hose gemacht habe:-(

Wehen habe ich momentan keine, nur im rücken ein ziehen.

Sorry für den superlangen text. Glg

Antwort
von LiselotteHerz, 508

Der kleine Schwall war wahrscheinlich die geplatzte Fruchtblase. Bei mir ist damals zwar kein Stuhlgang abgegangen, aber das ist bei jedem anders. Ich würde vorsichtshalber ins Krankenhaus oder zumindest zum Gynäkologen gehen. Mach es bald, bei mir sind die Wehen urplötzlich aufgetreten und dann kann man nicht mehr gut laufen, das kannst Du mir glauben. Alles, alles Gute für Dich und Dein Kind. lg Lilo

Antwort
von liezn, 501

Bei meiner besten Freundin kam das Fruchtwasser auch schwellartig. Sie sind dann zur Sicherheit ins Krankenhaus gefahren und eine Stunde später lag sie in den Wehen, 8 Stunden später lag der Kleine schon in ihren Arm. Also lass das bitte im Krankenhaus abklären.

und ja Durchfall kann ein Anzeichen sein dass es bald los geht.

Antwort
von kerkdykhotmail, 452

Hallo 007cate92,

du solltest Dich unmittelbar mit der Hebamme oder Arzt ( Ärztin) verständigen

und nicht mehr lange warten, weil Du schon die 40.ssw hast. Alles Gute

Euch beiden. LG.KH.

Antwort
von aribaole, 402

40. SSW? Da solltest du schon Wissen, dass man bei sowas (evtl. Infekt usw.) zum Gyn. geht.
Der "Wasserschwall" könnte die geplatzte Fruchtblase sein. Ein Grund zum Gyn. oder KKH zu gehen.

Antwort
von Goodnight, 407

Sieht aus als ob die Geburt angefangen hat, der süssliche Geruch war dann wohl vom Fruchtwasser. Ruf deinen Arzt/ Hebamme  oder in der Klinik an. Alles Gute!

Antwort
von Samila, 377

ruf bitte einen krankenwagen, das wird fruchtwasser gewesen sein. und leg dich hin. bei meinem zweiten war es ähnlich, fruchtblase geplatzt und in die hose gemacht, sowohl das als auch das ;-) und nur rückenschmerzen, das waren aber wehen. fahr nicht selbst los, ruf dir bitte einen wagen. alles gute

Kommentar von 007kate92 ,

Es war nur wenig, die unterhose war halt nass, aber nicht so, wie mans immer hört. Danke für deine antwort, ich werde doch besser mal ins kh fahren;-)

Kommentar von Goodnight ,

Die Fruchtblase besteht aus zwei Hüllen, in der Zwischenschicht hat es auch Fruchtwasser. Es kann auch sein, dass der Kopf so liegt, dass das Fruchtwasser nicht in einem grossen Schwall abfliesst. Ach ja, das Ziehen im Rücken sind Wehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten