Frage von poolsheep, 33

404-Fehler durch gelöschten Demo-Content?

Ich habe auf einer WordPress-Seite, die ich seit kurzem betreue, Demo-Content vom Theme entdeckt und diese Seiten gelöscht bzw. unsichtbar gemacht.

Dann habe ich die Seiten die im Google-Index waren in der Search Console/Webmaster Tools entfernt. Heute hat Google die Seiten wieder gecrawlt und 404 Fehler für die gelöschten Seiten ausgeworfen. Auf die Seiten wird nirgends mehr verlinkt (mit einem Broken-Link-Checker geprüft).

Wie gehe ich am besten vor? Bzw. wie wäre ich am besten vorgegangen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nixiiii, 25

perfekt wäre es sicher gewesen, diese Seiten direkt nach der Installation zu entfernen bzw es gar nicht erst zu Indexierung kommen zu lassen.

Würde überprüfen, ob es tatsächlich keine Links auf diese Seiten gibt (intern/extern) - vielleicht sind mal irgendwelche Links durch Scraper entstanden?

Über die Robots.txt kannst du darüber hinaus versuchen, den Google-Bot auszusperren. anschließend nochmal in der search console aus dem Index löschen.

Viel Erfolg!

Antwort
von AnonYmus19941, 28

404 passt doch. 404 steht für "Seite nicht vorhanden", und das ist korrekt ...

Kommentar von nixiiii ,

Eine solche Seite hat aber nichts im Google-Index verloren...

Antwort
von allesheini, 12

Link der indexierten Seite (ist ja noch über Herrn Google sichtbar) und über 301 Weiterleitung auf die Startseite umleiten, dann trifft der Besucher zuminestens auf Inhalte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten