Frage von TastyVanillia, 43

4,0 trotzdem 5 auf Zeugnis, wegen Pädagogischen Freiraum?

Schule, Zeugnis, Durchschnitt

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 11

Ein Lehrer muss sich nicht auschließlich am Durchschnitt "hangeln". Mit guter Begtündung dürfte er auch eine 5 geben. Die meisten Lehrer würden dir aber bei diesem Schnitt eine 4 geben. Vieleicht hat der Lehrer ja bestimmte Noten anders gewichtet als du denkst.

Ansosnten würde ich mal auf ihn zuegehen und fragen wie er es konkret rechtfertigt. Du hast das Recht eine Begründung für die Note einzufordern. Auch könntest du dene Eltern mit ihm reden lassen oder zur Schulleitung gehen. Aber erstmal würde ich versuchen es so zu klären.

Antwort
von Herpor, 3

So weit geht das so genannte "Pädagogische Ermessen" nicht.

Lass dir die Einzelnoten zeigen oder sagen. Du hast ein Anrecht darauf.

Antwort
von Kimberly0408, 13

Du bist mündlich nicht wirklich der beste

Kommentar von TastyVanillia ,

Wie gesagt ist mit ein berechnet, wollte nur wissen ob 4,0 überhaupt als 5 durchgehen kann, bzw darf!

Antwort
von ytfraxly, 28

Verstehe deine Frage nicht, bitte nochmal :-)

Kommentar von TastyVanillia ,

Ich habe all meine Noten zusammen gerechnet und der Durchschnitt beträgt 4,0 aber ich soll vorraussichtlich eine 5 im Zeugnis bekommen.

Kommentar von ytfraxly ,

Es wird auch Mitarbeit und Beitragsbereitschaft gezählt...

Kommentar von TastyVanillia ,

Die Epochal Noten wurden auch mit einberechnet. 😅

Kommentar von ytfraxly ,

xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten