40 Jahre alte Eisweine im Keller gefunden. Wie viel ist er wert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist tatsächlich eine Schwierige Kombi, weil es auch noch das Weingut St. Urbans Hof gibt. Wäre die BA von denen, wäre Sie dreistellig wert, Die haben aber keine Besitztümer in Zell. Ich denke, wenn Du es genau wissen willst, musst Du im Weingut Rudolf Barzen anrufen. 76er BAs von No-Name-Erzeugern sind aber trotzdem meist um 50 Euro wert, weil das Jahr einfach herausragend war. Es gibt einen Markt dafür auf ebay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt auch davon ab wie es um deine, einzelne Flasche steht. Wie ist der Füllstand? Ist schon viel verdunstet oder ist der Spiegel noch nicht so tief gesunken? Ich rate dir jedenfalls dazu die Flasche weiterhin lichtgeschützt aufzubewahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung