4 TB Festplatte unter W7 nur noch 1,63 TB groß?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da wirst du den PC auf UEFI umstellen müssen.

Wie das geht, steht üblicherweise in der Bedienungsanleitung.

Alternativ zwei MBR Partitionen je 2TB.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von drdreibein007
22.08.2016, 19:36

Naja, so wirklich kann ich daran nicht glauben, weil es ja eine ganze Weile lief, also mit dem jetzigen BIOS und ohne UEFI.

Danke für den Tip mit den 2 Partitionen, aber 2 Partitionen sind leider keine Option, da ich die 4 TB in einem Stück haben möchte. Ich hatte Sicherungen schon mal auf partitionierten Datenträger durchgeführt und war permanent am verkleinern einer Partition, um eine andere vergrößern zu können. Ist ein sehr unkomfortables arbeiten gewesen.

Ich habe für jeden Rechner ein Unterverzeichnis und sichere jeweils in dieses. Dabei brauche ich mich nicht um den Platzbedarf zu kümmern, weil alle ohne Probleme rauf passen.

0

Aus einem anderen Forum kam der Hinweis, daß ich die Platte mal direkt an einen SATA Port auf dem MB anschließen solle.

Und siehe da, alle bits und bytes waren auf einmal da, wo sie hingehören.

Der Controller im Gehäuse der ext. HDD scheint wohl nicht mehr richtig funktioniert zu haben.

Danke für eure Hilfe ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?