Frage von 13ombex, 94

4 Takt China Roller bekommt aus irgendeinen Grund kein Benzin in den Zylinder?

Mein Roller ging vorhin beim fahren einfach aus. Komisch war, dass Benzin aus diesem ''Ablassschlauch'' kam, aber nicht nur ein paar Tropfen. Haben dann Vergaser auseinander genommen und genereinigt. Immer noch nichts. Zum Schluss ist uns dann aufgefallen, dass der Zylinder Staubtrocken ist. Also bekommt dieser ja irgendwie kein Sprit. Das wiederum läuft ja aus diesem Schlauch hinaus. Ansaugstutze ist auch frei.

Hat hier vielleicht jemand eine Idee?

Antwort
von Justinneff, 68

Du sagtest der zyli der sei trocken.

Das benzin das eingelassen wird, wird ja enzündet. Und darum ist es trocken DENKE ich.

Kommentar von Malkastenpark ,

Quark, die Vergaserdüsen sind dicht, da kommt kein Tropfen Benzin durch..

Kommentar von Justinneff ,

Haha ja dann weis ich auch nicht weiter. 

Antwort
von Malkastenpark, 65

Die Vergaserdüsen sind dicht, da kommt kein Tropfen Benzin durch.

Kommentar von 13ombex ,

Könnte es nur daran liegen? Glaube die haben wir ausgepustet...

Kommentar von Malkastenpark ,

Dann wäre die Zündkerze pitschnass..öhm hat die Unterdruckmembran oben am Vergaser nen Riss?

Kommentar von 13ombex ,

Zündkerze war pitsch nass... Unterdruckmembran..? Hab kaum ahnung von Rollern, aber lasse mein Nachbarn morgen mal drüber gucken..

Kommentar von Malkastenpark ,

Ah die Kerze ist nass, also ist die Hauptdüse frei. Versuchs mal mit Startpilot/Bremsenreiniger  in den Luftfilter beim Starten sprühen..

Kommentar von 13ombex ,

Ja okay, versuchen wir morgen mal! Danke schon mal im vorraus 

Kommentar von Malkastenpark ,

Viel Erfolg, diese 4Takt Chinakracher sind echt manchmal der allerletzte Müll, naja dafür kostense auch in der Anschaffung bald nix:))  Zu guter letzt noch die Ventile einstellen und ne neue Zündkerze verpassen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten