Frage von Winterdrei, 82

4 Tage überfällige Periode?

Meine Menstruation ist seit 4 Tagen überfällig und so langsam mache ich mir sorgen. Ich habe keine Schmerzen oder ähnliches. Mein Zyklus ist eigentlich sonst immer ziemlich genau, meistens +-1 Tag unterschied. Ich nehme keine Pille und Schwangerschaft ist ausgeschlossen. Ich mache mir langsam Sorgen an was es liegen könnte. Viel Stress hatte ich in letzter Zeit eigentlich auch nicht.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von putzfee1, 44

Meine Oma hat immer gesagt "der weibliche Körper ist kein Uhrwerk", und damit hatte sie vollkommen recht. Es ist immer mal möglich, dass sich der Zyklus verschiebt, aus allen möglichen Gründen: Stress, Krankheit, Klimawechsel, eine Umstellung der Ernährungs- oder Lebensgewohnheiten... oder auch ganz einfach mal so, völlig ohne ersichtlichen Grund.

Solange du nicht befürchten musst schwanger zu sein, gibt es keinen Grund, sich Sorgen zu machen. Erst wenn die Periode mehrere Monate hintereinander ausbleibt, solltest du evtl. mal zum Frauenarzt gehen, damit der nachschaut, was da los ist.

Antwort
von Brina0512, 59

Mach dir keine Sorgen manchmal ist es einfach so, dass die Blutung sich verspätet. Sollte es aber noch länger dauern würde ich einen Facharzt aufsuchen

Kommentar von Winterdrei ,

ab wie viel Tagen ist es denn ratsam zum Frauenarzt zu gehen?

Antwort
von Linchen004, 34

Das ist normal. Bei mir fällt öfters die Periode ganz aus und der Arzt meinte das ist in ordnung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community