Frage von Drachenschmiede, 65

4 rote Kugeln, 3 blaue. Chance 2 rote zu ziehen = 2/7 oder 2/4 (weil nur 4 rote da sind)?

Antwort
von selkyx, 42

du musst alle kugeln zusammen zählen also 7 und das ist dann der nenner, und wenn du jetzt die wahrscheinlichkeit für die blauen willst musst du gucken wie viele blaue es gibt und das ist dann der zähler also rot: 4/7 und blau: 3/7

Kommentar von Drachenschmiede ,

ja aschon klar aber wie hoch ist die wahrscheinlichkeit mit zurücklegen 2 rote zu ziehen?

Kommentar von selkyx ,

oh sorry habs nicht genau gelesen, also hattet ihr schon diesen ,,Baum"? wenn nein dann geht das so: du hast 7 ingsgesamt, ziehst mit einer wahrs. mit 3/7 eine blaue und mit 4/7 eine rote. angenommen du ziehst eine rote und legst sie zurück. du hast immer noch die gleiche anzahl an kgeln in der urne also bleibt es gleich. nur bei ohne zurücklegen ändert sich was :)

Kommentar von Drachenschmiede ,

also (mit zurückleg.):  rot+rot=4/7 aber wie hoch ist die wahrscheinlichkeit eine blaue, dann eine rote oder mindestens eine rote bzw. mindestens eine blaue zu ziehen

Antwort
von sozialtusi, 48

Man geht immer vom GAnzen aus bei der WAhrscheinlichkeitsrechnung.

Kommentar von Drachenschmiede ,

also was ist dann ichtig? PS ist mit zurücklegen

Kommentar von sozialtusi ,

Zwei mal nacheinander 4/7

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 31

Mit Zurücklegen;

E: 2 rote Kugeln werden hintereinander gezogen.

P(E)=(4/7)*(4/7)=16/49=0.326530612~32.65%

Kommentar von Drachenschmiede ,

und wie hast du die % herausgefunden? 100/49*16?

Kommentar von MeRoXas ,

Wenn du die Dezimalzahl hast, verschiebst du das Komma einfach um zwei Stellen nach rechts, bzw. multiplizierst mit 100.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten