4 mal Nasenbluten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein ist nicht normal, kommt aber häufig vor. Das ist eine geplatzte Ader in der Nase. Geh zum HNO Arzt wenn du wieder blutest. Das ist eine Kleinigkeit die Ader zu veröden.

Zuerst schaut der Arzt mit der Optik in die Nase woher es blutet.

Es wird eine Watte mit Betäubungsmittel in die Nase gelegt und dann in 2 Sekunden die Ader  mit Hitze zu gemacht.

Brauchst keine Angst haben, sieht furchterregend aus, tut aber nicht weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich vor ein paar Jahren auch. Ist nichts schlimmes. Das sind meistens Krampfadern in der Nase, die platzen.
Wenn das öfter auftritt, geh damit mal zum HNO-Arzt, der wird es dir veröden. Danach sollte es nicht mehr auftreten.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unbedingt zum NHO gehen, deine Adern in der Nase sind zu dünn, wen du nicht hingeht kann es sehr Peinlich werden, hatte das auch, vor 20 J heute nicht mehr  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung