Frage von Vilu1, 43

4 Kameras am RasPi möglich?

Hallo Community!

Für ein Schulprojekt müsste ich 4 USB-Kameras am Raspberry Pi anschließen und dann streamen. Ist das möglich? Wäre auch die Bildrate passabel? Hat das vielleicht sogar schon mal jemand ausprobiert?

Gruß, Vilu

Expertenantwort
von TitaniaWD, Business, Community-Experte für Computer, 15

Hallo Vilu1.

Prinzipiell sollte es mit 4 USB Cameras klappen. Es hängt natürlich sehr viel von der Auflösung ab. Und auch vom Modell des Raspberry- je neueres desto besseres. Man sollte auch bewusst sein, dass die Bandbreite mit USB würde zwischen der 4 Kameras geteilt. 

Liebe Grüße

Titania_WD

Kommentar von Vilu1 ,

Ok danke

Expertenantwort
von TitaniaWD, Business, Community-Experte für Computer, 28

Hallo Vilu1,

Es hängt an vielen Sachen ab.
Welches Raspberry Pi-Model meinst du? Wie viele USB Port gibt es darauf? Was für Kameras sind die und welche Auflösung? Mit ''Streaming'' menist du – direkt Streaming, ohne Aufnahme auf der Platte?
Man braucht entsprechende Software dazu, die normalerweise auch einige Limitationen hast.

lg
Titania_WD

Antwort
von Vilu1, 24

Danke erstmal für die schnelle Antwort. Das Modell ist egal, ich habe zwar einen RasPi B+ , möchte mir aber für dieses Projekt einen neuen zulegen.Die USB-Ports sind auch egal, da es ja USB-Hubs gibt.Die Kameras habe ich auch noch nicht, aber die Auflösung kann man ja auch heruntersetzen.Und ja, ich möchte von den Kameras direkt über Mjpeg auf einem Webserver (Apache, lighttpd, etc.) streamen.Es ging mir nit dieser Frage eigentlich hauptsächlich darum, ob die Leistung des Pis das überhaupt packt.

Gruß,Vilu

PS.:Betriebssystem ist Raspbian

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten