Frage von Marierosebrock1, 74

4 Jahre Unterschied (Beziehung)?

Ich weiß, es klingt ziemlich komisch. Also: Meine kleine Schwester (12) ist seit fast einem Jahr mit einem Jungen (16) zusammen. Ich finde den Altersunterschied schon ziemlich hoch. Ich meine, es sind 4 Jahre. Und sie ist noch so jung. Dennoch habe ich heute erst von ihr erfahren, dass sie mit ihm zusammen ist. Findet ihr, ich mach mir zu viele Sorgen? Und denkt ihr, dass 4 Jahre zu viel sind? Danke! LG Marie

Antwort
von Nisrine, 36

Also zum ersten habe ich mit 12 noch nicht einmal an Jungs gedacht, aber das ist die Sache deiner Schwester. Das Ding ist dass der Altersunterschied durchaus groß ist wenn man bedenkt wie alt seine Schwester ist. An sich wenn sie älter wäre dann ist der Altersunterschied nicht besonders groß, ich bin 18 und mein Freund ist 22. da geht es dann wieder vom Unterschied her.

Antwort
von paige2003, 29

Der Altersunterschied ist echt groß für ihr alter und ich versteh auch das du dir sorgen um sie machst, ich kenn das nur zu gut. Sprich sie doch mal auf ihre Beziehung an und frag sie wie sie sich ihren weitern Lebensweg mit ihm vorstellt.

4 Jahre Altersunterschied gehen zwar noch klar aber ich finde es nicht so gut wenn es jetzt so ist wie bei dir z.B. sie 12 er 16.

Antwort
von annokrat, 15

wenn das jetzt schon 1 jahr geht, dann ist das bereits eine erstaunliche freundschaft. offensichtlich funktioniert sie. was machst du dir deshalb gedanken. btw, geht dich sowieso nichts an. halt dich raus, dann kommste in nix nei.

annokrat

Antwort
von yvesscnurr, 25

jetzt ist der altersunterschied tatsächlich gross. doch in ein paar jahren geht das schon

Antwort
von Kittylein16, 33

Das Problem in dem Alter ist ja dann die geistige Reife.

Wenn er verantwortungsvoll ist kann es kein Problem sein. Lern ihn kennen, bild Dir Deine Meinung. Komisch ist natürlich, daß sie es verschwiegen hat.

Aber vielleicht einfach nur, weil er älter ist.

Antwort
von Kaputmacher97, 26

Deine sorgen sind eher berechtigt. Hätte ich eine kleine Schwester die erst 12 ist und einem 16 Jährigen freund hätte dann gäbe es da mächtig krach. Vor allem ist die Jugend von heute grauenvoll und wer weiß was der Junge da im Hinterkopf führt. Das ist meine MEINUNG dazu.

Kommentar von Marierosebrock1 ,

Ich kenne den Jungen ja ziemlich gut. Es ist halt von meiner Sicht nicht so einer, der solche Gedanken hat. Da die beiden ja bald auch schon 1 Jahr zusammen sind, und da nie mehr als ''ein küsschen'' war.

Antwort
von HalsiPro, 27

Bin auch 16 und finde das zu hoch. Da käme ich mir ja wie ein Pädophiler vor 😳

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community