4 in Mathe habe ich trotzdem eine Chance eine Ausbildung als KFZ - Mechatroniker zu machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Deine Nachhilfe hat keine wirkliche Ahnung. Natürlich gibt es auch Ausbildungsbetriebe die nicht nur auf die Noten schauen sondern auch auf den Menschen dahinter.

Du wirst die aber von VW und Co, BMW oder Mercedes fern halten müssen. Suche dir ein kleineres Autohaus, mache dort ein Praktikum und zeige dem Meister, dass du was drauf hast.

Viel Glück und Erfolg bei deiner Berufswahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaffyLp
17.02.2016, 21:43

Danke ich hab mich fast überall beworben, schreibe weiter, bis jetzt noch keine Meldung.

0

Leider sind viele Ausbildungsstellen notenabhängig. Damit du zum Vorstellungsgespräch eingeladen wirst, würde ich ganz viele freiwillige Praktika im KFZ-Bereich machen, da du durch die viele Erfahrung leichter eingearbeitet werden kannst und die Betriebe sehen, dass du wirklich für den Bereich schwärmst. Wenn du im Vorstellungsgespräch dann gefragt wirst, warum du den Beruf lernen wilst, kannst du die Argumentation auf die Praktika aufbauen. Wie du an so ein Praktikum rankommst? Frag bei Betrieben, die kleiner sind (Werkstatt) persönlich nach. Bei Werkstätten, die weiter weg sind, rufst du am besten vorher an und fragst nach einem Praktikum. Bei großen Firmen (Lufthansa, Audi, BMW,...) musst du dich meist online und Monate vorher bewerben, aber haben hohen Wert, das heisst wenn du dort ein Praktikum erfolgreich absolvierst, werden die Arbeitgeber leicht zu beeindrucken sein.

Wenn du für dieses Jahr keine Ausbildung findest, kann ich dir die gymnasiale Oberstufe (Berufsgymnasium Fachrichtung Technik) oder die Fachhochschulreife an einer Fachoberschule empfehlen. Damit vergrößerst du deine Chance auf einen Ausbildungsplatz und lernst während der Schulzeit auch viel technisches. Ich weiß nicht woher du kommst, aber in BaWü gibt es ziemlich viele solcher Schulen. Schau einfach mal im Web.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaffyLp
16.02.2016, 21:52

Danke für dein Kommentar, also ich habe vor 2 Wochen mein Fach Abitur für Informatik abgebrochen, weil es gar nicht mein ding war.Ich bin in einer "Busklasse" dort gehe ich 2 Tage zur Schule und 3 Tage ins Praktikum. Ich habe eine Praktikumsstelle für Bürokaufmann. Ist gar nicht mein ding gehe auch solange dahin bis ich ein anderes hab. 

0

Gar kein ding ich hatte auch ne 4 in mathe und hab sogar schon ganz andere ausbildungsplätze damit bekommen du kannst damit sogar dein abi machen gehen also gar kein problem die nachhilfe redet schrott sorry aber isso

weiß zwar nich wie bei euch so die stellen sind aber bei uns nimmt man dich da mit handkuss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaffyLp
16.02.2016, 21:30

Ich wohne in NRW und ein Kollege von mir ist mit Hauptschule rein gekommen. Also müsste ich doch auch locker rein kommen hab leider bis jetzt keine Antwort von den Stellen bekommen, wo ich mich schon beworben habe. Ich hatte mein Fachabi für Informatik gemacht.Ich habe das vor 2 Wochen abgebrochen, gammel momentan in so einer "Busklasse" Ich will da so schnell wie möglich weg finde halt nur keine Ausbildung. :/

0

Mathematik und Physik ist für die Berufsschule wirklich wichtig der Rest ist egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiere es bei VW Mercedes und BMW in der Reihenfolge geh persönlich hin gebe die Bewerbung direkt dem Werkstattleiter ab. Trete männlich auf dann läuft. Versprochen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaffyLp
03.03.2016, 01:51

Hab ein Eignungstest bei VW :D Jetzt habe ich schiss vor dem Test :/

0

Versuche es mal bei der

http://wellergruppe.de/de/karriere/ausbildung

Die haben auch offene Ohren für etwas problematische Fälle. @kieljo hat mit seinem Betrag auch geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung