Frage von bilal007, 77

4. Date: Zahl immer ich?

Hallo,

ich habe vor kurzem eine Frau kennen gelernt. Ich 25 sie 23 haben uns ca. 3x getroffen & immer habe ich bezahlt es war jetzt nicht viel ca. 40€ bis jetzt und morgen wollen wir ins Kino .. Wir reden halt nie wer wann zahlt sobald wir an der Kasse sind Zahle ich automatisch..
Jetzt meine Frage: was ist die beste Lösung?

Antwort
von Rosenranke86, 29

Du willst eine feste Beziehung? Dann denke bitte darüber nach, ob du für immer alle Rechnungen bezahlen willst oder ob es dir lieber ist an eurer Kommunikation zu arbeiten. Die Frauen schreien doch immer nach Emanzipation! Dann lass auch sie mal zum Zuge kommen. Redet mit einander.

Antwort
von Wuestenamazone, 53

Entweder du sagst es ihr und ihr teilt oder du zahlst weiter ich weiß nicht wie sie reagiert wenn du mit dem teilen kommst. Sollte das was ernsteres werden zahlt doch auch der Mann.

Antwort
von konstanze85, 47

Da ich hier schon gelesen habe, dass sie mehr verdient als Du und da da euer 4. Date wäre, würde ich folgendes tun an Deiner Stelle:

Richte es so ein, dass sie an der Kasse vor Dir steht, also nicht direkt in Reih und Glied, sondern so, dass sie,wenn ihr dran seid, als erste vor der Kasse stehen würde, notfalls kurz vorher nochmal bücken, um Schuhe zuzubinden oder sowas. Nur mal als Test.

Macht sie dann keine Anstalten, wartet, bis Du fertig bist und guckt Dich erwartungsvoll an, bis Du Dein Portemonnaie gezückt hast, würde ich an diesem Abend nochmal zahlen, mich dann aber von ihr distanzieren.

Ich finde es auch schön und bin da altmodisch, wenn der Mann die ersten Dates finanziell übernimmt, aber beim 4. ist das schon ein bisschen heftig. Da kann sie ja zumindest mal andeuten sich beteiligen zu wollen oder ein einfaches "den heutigen Abend übernehme ich" von sich geben.

Kommentar von bilal007 ,

Ja also das sie mich ausnutzt glaube ich eher nicht weil ich weiß das es zwischen uns beiden funkt..

zB beim ersten Treffen hat sie gefragt, wie viel ich von ihr kriege (waren lediglich 3€) was ich nicht angenommen habe. & morgen holt sie mich ab & ist immer unterschiedlich mal hole ich sie & mal sie mich..

Kommentar von konstanze85 ,

Nee, ausnutzen meine ich auch gar nicht, aber Frau kann es auch übertreiben;)

Ok, dann geht das ja schon etwas in Richtung teilen, sie hat die Spritkosten, dafür Du die Kinokarten etc. Aber ausprobieren würde ich es mal, wenn sie 3000 netto verdient, dürfte das kein Problem sein.

Ok, sie hat es beim ersten Treffen gefragt, bei 3 Euro ist das auch nur reine Höflichkeit. aber hat sie das bei Date 2 und 3 auch gefragt?

Außerdem finde ich ehrlich gesagt die Frage "Wieviel kriegst Du?" auch schon grenzwertig. Wenn man wirklich etwas zahlen will, fragt man nicht noch, wenn man den Preis kennt, man zahlt einfach:)

Antwort
von silberwind58, 45

Ihr solltet die Rechnung teilen! Und vorher schon drüber reden.

Antwort
von Vyled, 56

Das habe ich leider auch oft gemacht. Mittlerweile sind wir zusammen seit einigen Monaten und sie zahlt z.B. manchmal Spritrechnungen.

Ich finde wenn man oft was macht, sollte der den größeren Teil übernehmen, der das auch möchte oder einlädt.
Wenn also einer Vorschlägt lass uns in Kino, sollte man damit rechnen das die andere Person vielleicht nicht unbedingt das Geld hätte dafür und deshalb würde ich dann z.B. die Tickets und Getränke zahlen, sie Popcorn z.B.

Ansonsten würde ich es immer gut finden wenn man sich einfach immer bisschen abwechselt. Klar, wenn der eine eh mehr Geld hat als der andere, darf diese Person auch gern mal "öfter" ausgeben als die andere Person.

Wenn du aber eh drüber nachdenkst, solltest du es im gesamten vielleicht überdenken...

Lass Sie doch an der Kasse sagen ob "zusammen" oder "getrennt" zahlen ;)

Antwort
von pikachulovesbvb, 71

Ich würde da passiv-aggressiv vorgehen. Sich an der Kasse etwas hinter Sie stellen und wenn der Kassierer fragt zusammen oder getrennt oder sowas einfach mal kurz "weghören" und Sie als erstes reagieren lassen. Wenn Sie dann zusammen sagt, dann musst du wohl dran. eventuell sagt Sie auch getrennt und sollte Sie gar nicht sagen kannst du nach kurzer Zeit immer noch sagen "Wie bitte. Hab grad nicht aufgepasst" oder was auch immer und dann zahlst du wieder ;)

Antwort
von Wissensdurst84, 32

Ich sehe da kein Problem. Ich wollte nicht dass eine Frau zahlt wäre mir persönlich zu blöde. Ist aber Einstellungssache

Kommentar von bilal007 ,

Ja aber ich verdiene keine 3000€ netto xD

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Muss man das um 20 Euro für ein Kino zu bezahlen?

Antwort
von blackforestlady, 44

Beim ersten Date sollte der Mann bezahlen, aus reiner Höflichkeit. Danach sollte jeder für sich bezahlen.

Kommentar von Vyled ,

Selbst da finde ich muss man es nicht aus "Höflichkeit". Das hat damit nicht viel zutun. Warum sollte die Frau denn nicht aus "Höflichkeit" zahlen?

Ich finde "Höflichkeit" passt an der Stelle er weniger.

Kommentar von konstanze85 ,

Ich finde, es gibt eine ganz einfache Regelung: Wer die Band bestimmt, zahlt die Musik.

Mit anderen Worten: Wer einlädt, zahlt. Und beim ersten Date ist es immer noch meistens der Mann, was ich persönlich auch schön finde. Bin da etwas old school;)

Beim 4. Date und wenn sie auch noch mehr verdient als er und das weiß, finde ich es schon fast unverschämt, ehrlich gesagt, dass sie nicht mal vom Teilen spricht oder mal sagt "ich übernehme den heutigen Abend"

Antwort
von Kursonne, 8

Das du die ersten beiden Treffen bezahlt hast, ist völlig o.k..Ich würde einmal durch einen versteckten Hinweis oder Witz an die selbstbewusste, selbständige, unabhängige  Powerfrau appellieren und ihr somit einen Hinweis geben. Z.B. eine gute Bekannte hat mir erzählt .....

Antwort
von KaffePrinz, 36

wenn du das nicht willst, dann tue es nicht und fertig. wenn du es zur gewohnheit werden lässt, dann kommste davon nur schwer los..

Antwort
von Troidatoi, 20

!wenn du die Absicht hast, sie ins Bett zu kriegen, solltest du bis dahin zahlen. Sonst guckst du ins Leere.

Kommentar von bilal007 ,

Ich will was festes mit ihr.

Antwort
von TheApfeluhr, 50

Ich bin sowieso ein Freund davon die Rechnung ganz normal zu teilen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community