Könnten Voraussagungen zum Beginn des 3. Weltkriegs stimmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Naja, nachdem der Asteroid und der Blutmond uns nicht verschlungen haben, muss das Ende der Welt ja irgendwie kommen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Dich in 7 Tagen überraschen, aber es dürfte sehr, sehr unwahrscheinlich sein, dass diese Deutung zutrifft. Normalerweise ist es so, dass Tendenzen zu einem Krieg, insbesondere in unserer modernen vernetzten Welt, über mehrere Tage vorhersehbar sind, insbesondere, wenn es darum geht, dass ein Krieg sich zu einem Weltkrieg ausweitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich gibt es viele Brennpunkte auf der Welt ... aber ich denke, dass man die gerade so noch regeln kann ... z.B. Syrien, wo russiche Flieger in Sichtweite Amerikanischer gelangten und in den Luftraum der Nato (Türkei) eindrangen ... aber bis zum 2.11. halten wir schon durch ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In meiner Kristallkugel kann ich davon nichts herauslesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum eigentlich auch nicht wäre mal was anderes,aber dann bitte in den USA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das stimmt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, lass uns doch abwarten bis zum 1.11. ... ist ja nicht mehr allzu lang ^^ ... es kann dir keiner sagen, ob dirt der 3. Weltkrieg anfängt, aber mitbekommen werden ihn ja wohl alle 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?