3s akku an drohne anschließen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage,  die du dir zusätzlich stellen solltest ist : hebt die Drohne mit dem zusätzlichen Gewicht überhaupt noch ab....

Ansonsten Stimme ich IronofDesert zu...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Audicrafting
08.09.2016, 22:52

ja sie läuft jetzt mit 2 akkus (2s3000mah) und fliegt perfekt die 170 gramm tun ihr nichts an

0
Kommentar von Audicrafting
08.09.2016, 22:55

somit habe ich 6000 mah und kan auf 40-50 kmh beschleunigen

0

Hallo Audicrafting

Nein das solltest du nicht tun.

Damit würdest du im schlimmsten Fall deine komplette Drohne zerstören.

Wenn du den Akku austauschen willst musst du darauf achten das der neue Akku die gleiche Spannung hat wie der denn du schon hast.

Andernfalls kann deine Drohne durch die Überspannung zerstört werden.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. ja das Spielzeug wird dadurch schäden nehmen, bzw. komplett abrauchen da sie die spannung nicht vertragen wird.

2. fast doppeltes Gewicht vom akku.. das ding würde kaum bzw, garnicht mehr abheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Audicrafting
08.09.2016, 22:50

es ist kein spielzeug die drohne hat 40 kmh schnittgeschwindigkeit nur der akku ist rasch leer

0

Was möchtest Du wissen?