3dsmax: Wie kriege ich ein Objekt in einem anderen integriert?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Wieso zum Geier benutz du 3DsMax, ein Prgramm was auf Gesichts und Charakter Modeling ausgelegt ist?

Nimm lieber C4D, Maya oder Blender.

2. Versuch es nicht mit Subtraktion.
Dabei entstehen meistens zu viele polys was zu lags im viewport führt und zu unnötig langen renderzeiten.

3. Modellier es von anfang an aus den Basics (Würfel in diesem Fall)

Ist am einfachsten, geht schnell, jederzeit anpassbar, wenige polys.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XoRaXDesignz
11.08.2016, 19:12

** Oder modellier eine Fläche um den fertigen Pool herum.

Sollte das alles nicht bringen,nimm boole. Achte dabei allerdings darauf, das die eben richtig sind-> sonst wird nicht der Pool von der Platte angezogen sondern die Platte vom Pool.

Nicht vergessen den Pool zu duplizieren. (bei c4d jedenfalls)

0
Kommentar von nelluu
11.08.2016, 19:15

Das Programm ist vorgegeben, Uni Aufgabe ..
Genauso ist das Haus vorgegeben. 

Okay ich probiere noch etwas rum ..

0
Kommentar von XoRaXDesignz
11.08.2016, 19:24

Lol selbst die SAE Institute schreiben Maya vor.

Wo studierst du ?

0