3DS Schiebepad defekt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vielleicht ist Staub reingekommen und du hast einen Wackelkontakt, das hatte ich bei einer der Hinteren Tasten auch mal. Du kannst mal kräftig reinblasen mit nem Blasebalg oder so, ich hab auch mal nach einem yt tutorial versucht mit einem feuchten Wattestäbchen an der Ritze zu eigentlichen Gehäuse rumzufummeln, das ist aber riskant , da du was beschädigen könntest (Wasser+Strom=Bumm). Beim mir hat aber ersteres besser funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch mal das Schiebepad in den 3ds Einstellungen zu kalibrieren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max242
20.05.2016, 23:29

Hab ich schon ettliche Male gemacht. Wie schon gesagt, ich spüre einen leichten Wiederstand beim Schieben nach oben, glaube nicht dass das an der Kallibrierung liegt...

0

Irgendwue verstaubt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung