Frage von Lounge26HH, 25

3D Modell im Illustrator lässt sich nicht in PDF umwandeln, warum?

Ich habe ein 3D Modell mit Illustrator erstellt und nun möchte ich es in PDF oder jpeg umwandeln. Allerdings erscheint im PDF kein Bild, woran kann es liegen? Brauche dringend Hilfe...! Danke im voraus

Viele grüße

Antwort
von Ruedisch, 15

Datei=>Exportieren, dort jpg auswählen.

Antwort
von NoviosatioN, 4

Das Rendering schon überprüft  ? Manchmal schleichen sich beim Zwischenspeichern Fehlerchen ein mit grosser Wirkung. Wie bereits oben sehr präzise bescbrieben vor allem was due Bildebenen betrifft ! Darum IMMER ein sauberes Unikat vorm weiterverarbeiten abspeichern ! Niemals zwischen den Ebenen rendern denn damit ist der Backjump fürs Ändern geschlossen denn was als "Finish" markiert wurde das ist praktisch gesehen abgeschlossen ! Zu deutsch : Schritt fur Schritt stets eine Kopie ablegen ! Entweder beim Start der Bildbearbeitung das gewünschte Format eingeben oder direkt beim Zwischenspeichern  (Bei Windoof.7; 8 und 10 empfehle ich JPEG oder Ping).

Sofern du gerne mit 3D arbeitest empfehle ich dir aus Erfahrung das Programm 3D-Max ! Es gibt im Grunde genommen kein Besseres !

In jedem Fall schliesse ich mich um Wiederholungen zu vermeiden den obigen Darlegungen der User an !

Antwort
von JoSiemens, 8

... möglicherweise ist die Ebene, auf der sich Dein Objekt befindet, als Vorlage markiert - dann würde diese Ebene nicht mitgedruckt und vermutlich auch nicht exportiert.

Mit einem Doppelklick auf die entsprechende Ebene im Ebenenmenü kannst Du das überprüfen und ggfls das Häkchen mit einem Klick abwählen.

Viel Erfolg

Jo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community