Frage von XxXxTiMxXxX, 63

3600 kcal an Trainingstagen und 2500 an normalen Tagen?

Hallo,ich gehe Montag,Mittwoch und Freitag ins Gym(Krafttraining). An diesen 3 Tagen esse ich 3500 kcal,an den anderen Tagen ca 2500 kcal. Laut fitbit verbrenne ich an Trainingstagen ca 2900 und an normalen Tagen 2600.
Nun meine Fragen:
1. Sind das zu viele Kalorien die ich zu mir nehme?
2. Ist das sinnvoll,oder sollte ich lieber eine konstante Kalorienbillanz haben?

Danke im vorraus!:)

Antwort
von onyva, 48

1. laut fitbit wochenbedarf 2900*3 + 2600*4= 19.100
du nimmst nun zu dir 3x2900  + 4x2500 = 20.800 

ergibt einen Überschuss von 1.700kcal bzw 242kcal/Tag. Ideal für den Aufbau, wenn du dem Fitbit vertrauen kannst. beobachte dein gewicht und schau, dass du im Monat so einen Kilo zulegst. 

2. ja kannst do so machen. 

Kommentar von XxXxTiMxXxX ,

Danke dir!:)

Antwort
von Oliverano, 37

Wen das fitbit eine Differenz von  300 kcal vom Trainingstag zum normalen Tag hat, ist mir das ganze nicht ersichtlich wieso du eine Differenz von 1000kcal fährst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community