36 ssw - luftnot/atemaussetzer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du solltest da zum fachmann und nicht im netz fragen. Kurzatmig am ende der ss kommt vor aber nicht zu extrem. beachte dem kind schadet zu wenig sauerstoff ebenso.
Alles gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde  ich auf jeden Fall beim nächsten Frauenarztbesuch ansprechen... wenn das noch zu lange hin ist, geh zwischendurch hin oder zum Hausarzt, zur Not auch ins Krankenhaus.

Dass man gegen Ende der Schwangerschaft etwas kurzatmig wird, kann passieren, da das Kind auch von unten gegen die Lunge drücken kann, aber das, was du da beschreibst, finde ich doch etwas extrem, das sollte unbedingt abgeklärt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?