3.200€ brutto gehalt, Steuerkl. 1 - Wie viel Miete f. eine Wohnung ist angemessen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Insgesamt sollte die Kaltmiete nicht mehr als 30 Prozent des verfügbaren Nettoeinkommens verbrauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieviel verdient dein partner, wenn er die hälfte zahlt ?

je nach euren wohnraumansprüchen wird es die unterschiedlichsten angebote / mietpreise geben. Aber grundsätzlich sagt man, dass ne wohnung bis 1/3 des gehaltes sein sollte / könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ca. 1/3 des Einkommens.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wau und das in München....wo in München? Was bitte verdient denn Dein Partner? Wie groß soll oder darf die Wohnung sein? Erkundige Dich nach den Wohnungspreisen in und um München...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Osowiec
16.12.2015, 20:50

klingt der bruttolohn so mager für dich? über die mietpreise habe ich mich natürlich schon gründlich informiert. daher weiß ich, was mich erwartet :/ 

0

1/3 vom netto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung