Frage von Kaenguru1997w, 26

32 Gb oder 64 GB - für schule usb stick?

Hallo,

ich suche einen USB stick.

Sollte auf jeden Fall usb 2.0 sein ( ich kenn die Computer in der schule nicht, weiß also nicht wie alt die sind ).

Es wurde gesagt man macht desöfteren Hausaufgaben am pc.

Soll ich einen 32 GB nehmen oder doch lieber 64 GB?

PS. beruf: Kinderpflegerin, ich hab keine Ahnung wieviel man da wirklich drauf speichern muss. Und weiß jemand einen günstigen der aber groß genug ist um ihn zu beschriften?

Antwort
von 42656e, 15

Ich kann SanDisk empfehlen.
Wenn du nur Dateien auf dem Stick speichern möchtest, dann reichen für die Schule 32GB (16GB), wenn nicht sogar weniger.
Du kannst auch USB3.0 Sticks nehmen, da diese meistens abwärts kompatibel sind.

Kommentar von Kaenguru1997w ,

nein 3.0 funktioniert nicht wenn man den in ein 2.0 anschluss steckt!!

Kommentar von 42656e ,

O.O Doch! Tut er!

Kommentar von 42656e ,

(Nicht bei allen, aber bei vielen.)

http://prntscr.com/c5jj0h

Antwort
von THEMAN2198, 16

reichen auch schon 16 gb außer du hast iwie jeden tag 10 aufgaben. findest du ueberall im inernet und bei medianmarkt

Antwort
von rudelmoinmoin, 7

für die Schule reicht voll 16 GB aus weil es meist Schreibdaten sind

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten