Frage von Ijklaura, 87

31.03 Eisprung, 6- knapp 8.04 Bräunlicher Ausfluss, 14.04 normal die regelblutung die aber ausblieb bin ich schwanger?

Hallo meine lieben ich habe eine Frage ich habe am 31.03 meinen letzten Eisprung gehabt. Vom 6 bis knapp 8.04 hatte ich bräunlichen Ausfluss der klebrig war wie Eiweiß und am 14.04 sollten normalerweise meine Perioden kommen was sie aber nicht taten also machte ich am 15.04 einen Schwangerschaftstest der aber leider negativ anzeigte was für mich sehr traurig wahr weil mein Partner und ich uns sehr ein Kind wünschen... Jetzt ist meine Frage kann es sein das der Test einfach zu früh war weil bin jetzt schon fast 5 Tage überfällig und würde mich richtig freuen wenn es nach fast 7 Monaten üben endlich geklappt hätte! Danke im Vorraums 🙂

Antwort
von lilya1712, 65

es könnte schon sein.......aber bitte macht euch nicht soviel druck .....das wird dann noch schwieriger......Kopf muss frei sein

Kommentar von Ijklaura ,

Ok Dankeschön. Wollte mir mal vom anderen Personen/ Frauen sagen lassen ob das bei Ihnen Villt auch mal vor kam. 

Kommentar von lilya1712 ,

naja ......bei jedem ist es etwas anders......ich wollte auch unbedingt hat ein jahr nicht geklappt dann hab es für mich beiseite geschoben (versucht Gedanklich) mich auf anderes konzentriert und dann 2 Wochen später, war ich schwanger........ und es kam etwas Schmierblut und dann nichts mehr ........aber bei mir war der Test Positiv nach 10 Tagen.....

Wie genau die Tests heute sind und ab welchen Tag weiß ich nicht

Kommentar von Ijklaura ,

Ok  dann warte ich mal einfach noch ab... Villt tut sich ja noch etwas und es hat wirklich funktioniert aber vielen Dank für deinen Rat

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten