Frage von DominikD2307, 47

30W lautsprecher an 50w Subwoofer?

Ich habe zwei 30 Watt Lautsprecher. Kann ich diese an einen 50 Watt Subwoofer anschließen? Danke im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PeterP58, 33

Ja, wieso solltest Du das nicht können? Sind paar Kabel und ab die Post!

Antwort
von DominikD2307, 37

Ich habe ein 2.1 System, wo aber meine Lautsprecher abgeschmiert sind und möchte diese durch neue ersetzten. Deshalb ;)
Herz und Volt sind sonst auch identisch

Antwort
von tiemo97, 13

Ein Elektriker bekommt das mit viel Arbeit angeschlossen, aber du wahrscheinlich nicht. Ich bezweifle auch, dass du damit so viel besseren Klang hast, dass sich der Aufwand lohnt.

Kommentar von DominikD2307 ,

Was ist den daran so schwer, dass es nur ein Elektriker hinbekommt? Muss ich irgendwas umbauen?

Antwort
von Leerlaufprozess, 38

Der Subwoofer sollte eigentlich nur Tiefton machen während normale Lautsprecher Mittel und Hochton machen. Warum willst du also normale Lautsprecher am Subwoofer anschließen?

Antwort
von tiemo97, 25

Kommt darauf an, ob es aktive oder passive Lautsprecher sind, ob es ein aktiver oder passiver Subwoofer ist und was für ein Subwoofer es genau ist.

Kommentar von DominikD2307 ,

Und wie finde ich das alles raus?

Kommentar von tiemo97 ,

Wie heißt dein 2.1 System?

Kommentar von DominikD2307 ,

Speedlink gravity nx 2.1 Und die Anlage von der die "neuen" Lautsprecher stammen ist die philips micro system mcm 204

Antwort
von lutsches99, 28

Klar geht das

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community