Frage von marypoppins1999, 54

300dpi erkennen?

Ich möchte Bilder, mit einem Iphone 5s und einer Digitalkamera in mein Abibuch einfügen, doch jetzt kam die Nachricht, dass die Bilder mind. 300dpi haben soll, da sie sonst verpixelt werden. Wie erkenne ich ob die Bilder 300dpi haben? :)

Antwort
von Apfelwerfer, 23

Je nach Bildbetrachtungsprogramm kann man die Bildinformationen in den Eigenschaften (oder Properties) finden. Meist unter dem Reiter "Datei". Dort wird die Bildgröße angegeben. 300 dpi bedeutet 300 Pixel auf eine Länge von einem Inch (2,54 cm). Nach meinen Erfahrungen kann man bei Bildern bis zu einer Auflösung von 150 dpi in der Druckgröße runtergehen, bevor das Bild an Schärfe verliert.

Kommentar von marypoppins1999 ,

Welche kostenlosen Programme kannst du mir da empfehlen? :)

Kommentar von Apfelwerfer ,

Wie eben geschrieben: Irvan View oder Iview genannt.

Kommentar von myltlpwny ,

Sogar Paint kann es. ;-)

Kommentar von Apfelwerfer ,

Na dann los.

Antwort
von myltlpwny, 28

300dpi kriegst du mit einer Digicam und einem iphone5 locker hin. 300 dots per inch, also punkte pro zoll.

Kommentar von marypoppins1999 ,

Ich wollte die Fotos halt ganz klein machen, ginge das dann auch?

Kommentar von myltlpwny ,

Dann wirds schwierig. Du kannst bei Bildbearbeitung die maximale Pixelanzahl auf 300dpi setzen. Dann hast du genau das minimum gesetzt. 

Kommentar von marypoppins1999 ,

Und mit welchem Programm kann ich das machen? Kenne mich kein bisschen beim Bearbeiten von Bildern aus, wollte das bei Word einfach kleinmachen :D

Kommentar von Apfelwerfer ,

Word ist dafür nichts. Versuchs mal mit Irvan View. Das ist einfach und kostenlos.

Kommentar von myltlpwny ,

Das geht zum Beispiel sogar mit Windows Paint. http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/resize-a-picture-using-paint

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten