Frage von uarebeauty, 49

300 m SPRINTEN?

Hey, ich muss so in 2 Wochen bei einem 300 m Sprint teilnehmen. Da nimmt die ganze Klasse teil. Wir haben das schon einmal geübt , da war ich fünfte von 27 . Was ziemlich gut ist. Die Sache ist die, mir wird kotzübel. Ich glaube ich würde es unter die TOP 3 schaffen, aber mir wird nach so 150 m richtig schlecht. Also ich muss dann langsamer laufen, weil ich einfach sonst den Boden ankotze und es schaut die ganze Schule zu. Hat jemand Tipps generell zum sprinten ? Und dann noch wie mir nicht so schlecht wird?

Antwort
von SuperCake2002, 23

Ich hab mal auch beim sprinten, vor dem rennen traubenzucker genommen. Das hilft mir irgendwie 1. Nicht zu kotzen 2. Ausdauer zu haben und 3. Mir wird nicht schwindelig. Vielleicht hilft es bei die auch musst du mal zuhause ausprobieren :D

Kommentar von uarebeauty ,

Okay Danke :D 

Antwort
von phil291100, 30

Ab 2h davor höchstens noch ne Banane essen. Ansonsten einfach immer sprinten als Übung, mehr kann man da nicht machen.

Kommentar von uarebeauty ,

Okay Danke, was kann man denn für Übungen beim Sprinten machen ?

Kommentar von phil291100 ,

Immer sprinten, dass kannst du nicht anders trainieren. Ich selber habe die Frage mal gestellt, kannst da ja mal vorbei gucken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community