300 "Gaming"-PC?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Bei dem Budget musst du schon große Kompromisse eingehen eine dezidierte Grafikkarte ist da kaum drin und auch bei einigen Komponenten musst du sehr billig kaufen.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/cc31b02219f52b7118e90d76c87f18d6b3dbd45abbfca4b2329

Der Speicher mit 2133 MHz ist zwar nicht der günstigste, dafür gleicht der höhere Takt den Nachteil des Shared Memory etwas aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bcords
11.09.2016, 18:35

Hier mal ein YT Video mit A10-7890K und CS Go auf Ultra Settings

0

Dafür würde ich mir als erstes mal die Grafikanforderungen von CSGO angucken und dann nach einem PC suchen der die Kriterien erfüllt. Für Minecraft braucht man keine gute Grafikkarte, also würde ich mich nur an die Anforderungen von CSGO halten. Ich gehe mal davon aus das du mit einer GTX 750 ganz gut hin kommst. 8GB RAM sollten auch reichen und ein i5 sollte als Prozessor auch genügen. Dann kommst du so auf 300 - 400€ denke ich, kommt drauf an was du noch für andere Komponenten mit rein nimmst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Da kannst du später noch ne Graka rein machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für etwas mehr als 400€ kannst du den kaufen und zusammen bauen.
https://geizhals.de/?cat=WL-707946

Ist einer der besten Pc's für etwa 400€ aber du musst ihn selbst zusammen bauen. Als Fertig Pc würde der etwa 500€-650€ kosten. Also 100-250€ mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 300€ - 400€ findest du nichts vernünftiges. Sag deinen Eltern mal das hier: Es ist sinvoller einmal einen guten Pc zu kaufen der dann mehrere Jahre lang gut ist anstatt sich aller 1-3 Jahre einen billig Pc zu kaufen. 

Evtl. geben sie dir dann mehr Geld für einen neuen Pc da akzeptable Pc's erst bei etwa 400€ Anfangen und nicht unter 400€ liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WasSollHierhin
11.09.2016, 18:26

Für Csgo und Minecraft reicht ein 400€ Pc...

0

Wenn Du ihn Dir selber zusammen baust, so versuche es mal mit dieser Konfiguration :

 - CPU : Intel Pentium G 3250 Boxed ( ca. 52 Euro )

 - Mainboard : Asrock H81M-DG4 / Sockel 1150 ( ca. 38 E )

 - Ram : Crucial Ballistix Sport / 2x4 GB DDR3-1600 ( ca. 34 E )

 - Festplatte : Seagate 7200.14 ST1000DM003 ( ca. 46 )

 - Netzteil : Be Quiet System Power B8 - 350 Watt ( ca. 36 E )

 - Grafikkarte : 2048 MB Gigabyte Geforce GT 730 GDDR5

 - Optisches Laufwerk / DVD ROM ca. 15 Euro

 - Gehäuse ab etwa 25-30 Euro oder gebraucht

Dann wären wir bei etwa 310 Euro, wenn Du noch eine Win7- Lizenz liegen hast. ( Preise von Mindfactory )

CS:GO solltest Du damit in Full-HD ( ggf. bei reduzierten Details ) auch um etwa 100 FPS spielen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KmunBiene
11.09.2016, 19:17

Endlich auch ein Pentium fan!

0

Leg nochmal das doppelte Budget an, dann reden wir weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LozziStyle
11.09.2016, 18:05

traurig aber wahr xD

0
Kommentar von HorrorSuchti88
11.09.2016, 19:05

klar er will doch über 100 fps

0

Cs Go läuft bei manchen Billig PCs mit über 60 fps. Mehr braucht man eh nicht.

Zum Vergleich: ich hab als Grafikkarte die Asus 970 GTX Strix und das Spiel läuft mit 230 fps.
Also wird eine günstige Ausstattung bestimmt die 60 fps schaffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube einen vernünftigen "Gaming-PC" findet man erst ab 450€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?