Frage von xImFiremoon, 151

3 Weltkrieg - Paranoia?!?

Hey Leute....
Hatte vor 2 Jahren eine leichte Paranoia.... Ich dachte immer es würde der 3.Weltkrieg losgehen , hab's aber doch dann irgendwie überwunden ...
Seitdem vor 2 Wochen 3 Düsenjäger mit einer sehr sehr sehr enormen Lautstärke über unsere Stadt flogen , kam sie zurück?
Wird es nen 3. Weltkrieg geben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Matahleo, 76

Hi,

der 3. Weltkrieg ... naja, in irgendeiner Form, früher oder später wird er wohl ausbrechen. Krieg ist auch ein bisschen Definitionssache. Terror ist Krieg, Bomben sind Krieg, aber auch der "kalte Krieg" war und ist Krieg.

Das was du mit den Düsenjägern erlebt hast nennt man Flashback. Das kann immer wieder passieren, wenn du Erlebnisse in deinem Leben hattest, die dir viele Sorgen bereitet haben.

Wenn du deine Angst bisher gut im Griff hattest und sie jetzt zurück kommt, dann überleg mal, was dir die letzten Jahre geholfen hat, diese Angst unter Kontrolle zu halten. Suche, was gut für dich war und ist.

Du  kannst die Angst wieder kontrollieren, aber es ist immer anstrengend.

Es herrscht bei uns kein Krieg!

Es fallen keine Bomben!

Es geht uns gut!

Wir haben einen hohen Lebensstandard!

Wir sind sozial abgesichert!

Wir haben Wasser, Nahrung und Strom!

Alles ist gut!

LG Mata

Kommentar von Matahleo ,

Vielen Dank fürs Sternchen :)

Antwort
von chanfan, 83

Du darfst dich von solchen Sachen einfach nicht irre machen lassen. Es gibt mehr tägliche Gefahren, als die Möglichkeit eines dritten Weltkrieges. Und selbst wenn, dann muss das nicht bedeuten, das der hier in Deutschland stattfindet.

Und um dich besser zu informieren, solltest du nachschauen, ab wann man einen Krieg als Weltkrieg bezeichnet. :)

Mach dir also keinen Stress, das macht dich nur wirr im Kopf und versaut dir ein schönes Leben.


Kommentar von xImFiremoon ,

Danke

Antwort
von Temposuender, 33

Wir befinden uns schon längst in diesem, nur merkt das niemand da er vorerst noch politisch und wirtschaftlich sowie durch Geheimdienste geführt wird. Nach den aktuellen Truppen Verschiebungen der Operation Saber Strike an der russischen Grenze steigt diese Gefahr natürlich enorm an das der nächste schritt kommen wird denn die vielen Staaten die bis zu den Zähnen aufgerüstet haben werden Ihr Material wohl auch benutzen wollen.Und mehr Provokation als es die Nato momentan veranstaltet ist auch kaum möglich.

In den deutschen Medien fallen erste Sätze in Richtung: ,, wir müssen den Russen natürlich aufhalten" und suggerieren so in unsere Köpfe das dieser vorhat uns anzugreifen !

Wahrscheinlich werden Sie uns dann laut unseren Medienberichten ebenso angreifen wie es 1939 die Polen angeblich getan haben.

Deutschland hat meiner Meinung nach absolut nichts dazugelernt denn ,,deutsche Truppen" gehören nicht an die russische Grenze und das deutsche Fernsehen ähnelt immer mehr der damaligen Wochenschau mit dem Unterschied das der deutsche an sich nur noch Peripher interessiert da ,,Germany" nur ein US Vasallenstaat ist und keine eigene Souveränität besitzt und somit keine Eigenen Entscheidungen treffen darf !

Das es geschieht steht nach aktuellem Kenntnis stand außer frage es bleibt nur offen wie weit es gehen wird und wann es offiziell beginnt.

Ex CIA Chef Heyden berichtete schon vor vielen Jahren das es in Europa und in der BRD zum Bürgerkrieg kommen wird und der sollte es genau wissen denn er kennt die Planungen die dazu führen sollen und wir nun mit eigenen Augen sehen können!

Es wurden in den vereinigten Staaten von Amerika über 600 FEMA Camps errichtet und HOMELAND Security wurde mit Munition für 30 Jahre ausgestattet. Nein das ist kein Witz !

Solche Maßnahmen in dieser gigantischen Größenordnung werden nicht einfach aus dem nichts erschaffen. 

Bedenke: Die USA befindet sich im freien fall und kann ohne Kriege nicht mehr existent bleiben denn nur die Elite hält diesen Bund am leben aber dies wird nicht ewig geschehen denn China und Russland gewinnen extrem an Stärke und somit haben die vereinigten Staaten nur noch ein absehbares Zeit Fenster um Ihre Vormachtstellung in der Welt behaupten zu können, zumindest nach deren Meinung ! 

Die Agenda der USA lautet um es kurz zu fassen,,

Full spectrum dominace

Das bedeutet Kontrolle über:

Erde,Luft,Wasser,Cyberspace,und die elektromagnetische Sphäre. Hinzu kommen der Weltraum und sich alles darin befindliche wie z.b. der Mond!

Wer sich mal deren Militärbasen auf der Weltkarte angeschaut oder sich mit HAARP auseinander gesetzt hat merkt ziemlich schnell das einige Ziele davon bereits erreicht sind und für das vervollständigen der restlichen existiert nun mal ein begrenztes Zeitfenster.   

Das gesamte Geldsystem der Weltwirtschaft ist ein Schneeballsystem das sowieso jederzeit auseinander brechen kann! Also wer sich noch nicht auf andere Zeiten eingestellt hat die kommen werden, dem ist nicht weiter zu  helfen. Aber für diese Leute gibt es ja noch RTL und  co. um deren Seifenblase noch so lang als nur möglich aufrecht zu erhalten. Aber eines ist gewiss, Sie wird platzen...

Außerdem noch eine Zahl aus: "Department of Defense, Base Structure Report (BSR) 2003"*

Anzahl (incl. aller Arten und Größen) der nicht in den USA installierten US-Militäreinrichtungen: 702

156 Countries mit U.S. Truppen

Bei momentan 194 Staaten** auf der Welt insgesamt, macht das einen Anteil von 80,41 % aller Länder, die mit US-Militär Anwesenheit "gesegnet" sind.

 Diese werte sind von 2003 und als quelle dem U.S. Department of Defence entnommen.

Übrigens zahlt die BRD jährlich Schutzgeld an die vereinigten Staaten und ist dennoch in der U.N. Charta als gefährlich eingestuft.

Freunde würden sich wohl eher anders verhalten....

Antwort
von Akecheta, 65

Ach, ist ja bald wieder Quartalsende. Da verfliegen die nur ihren Sprit, weil sie sonst im neuen Quartal weniger bekommen. Wurde mir mal so gesagt, ob's stimmt weiß ich aber nicht, jedoch vorstellbar ;)

Antwort
von UnknownMimiL, 59

Mit Sicherheit wird es den geben (meine Meinung) aber nicht heute und nicht morgen ;) entspann dich LG

Kommentar von xImFiremoon ,

Wann Schätz du wird es ihn geben

Kommentar von UnknownMimiL ,

Nicht zu deinen Lebzeiten :D also mach dir kein Kopf du wirst ihn wohl nicht miterleben müssen 

Antwort
von jomus, 59

Ich denke nicht. War grad vor 2 Wochen in Dachau im KZ und die Eindrücke
waren schon massiv. Allein nur der Anblick in der Gaskammer,
grauenvoll. Ich denke nicht, dass es so etwas wieder geben wird - dass
es aber einen 'normalen' Krieg geben wird, das denke ich schon.

Antwort
von TomOfWitten, 73

Irgendwann vielleicht... Aber aktuell kannst du die Panik einstellen.

Kommentar von xImFiremoon ,

Okay... Wann meinst du würde er losgehen

Kommentar von TomOfWitten ,

Meine Kristallkugel sagt 2082.

Antwort
von Shany, 57

Hoffentlich nicht 

Antwort
von iHateNicknames, 51

Die Paras haben wir doch alle.

Genieß einfach das Leben solange noch "Frieden" herrscht.

Kommentar von domi158 ,

Also ich habe die Paras nicht^^

Kommentar von iHateNicknames ,

Sei froh drüber ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten