Frage von skysummer, 39

3 Tage vor Pillenpause-Blutungen?

3 Tage vor meiner eigentlichen Pillenpause habe ich leichte -Blutungen ..Soll ich jetzt trotzdem die letzten 3 Pillen nehmen?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von BrightSunrise, 22

Schmierblutungen sind normale Nebenwirkungen der Pille, die jederzeit auftreten können.

Im Prinzip ist es egal, du kannst, musst aber nicht.

Du kannst geschützt in die Pause gehen, wenn du zuvor mindestens 14 Pillen korrekt eingenommen hast. Die Pause darf niemals länger als 7 Tage sein.

Grüße

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 11

Hallo skysummer

Du nimmst die Pille normal weiter und gehst am Ende des Blisters in die Pause. Die Pause darf aber nicht länger  als 7 Tage sein. Am 8. Tag beginnst du wieder mit der ersten Pille des neuen Blisters, unabhängig davon ob du eine Blutung hattest oder ob sie noch anhält.

Zwischenblutungen können immer einmal auftreten. Wenn du keinen Einnahmefehler hattest braucht dich das nicht zu beunruhigen, du bist weiterhin geschützt

Liebe Grüße HobbyTfz

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 17

Sofern du mindestens 14 Pillen zuvor korrekt genommen hast, kannst du die Pause auch vorziehen. Ob du das tust oder nicht ist aber dir überlassen. Solltest du die Pause vorziehen musst du nur daran denken die Pause nicht zu verlängern

Antwort
von Schwoaze, 13

Natürlich!

Lies doch bitte den Beipacktext durch!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community