Frage von LisaLisa1996w, 36

3 Tage ohne Handy?

Hey,

ich habe bald Prüfungsphase und merke, dass mich mein Handy total vom Lernen ablenkt. Außerdem gehen mir momentan ein paar Leute auf die Nerven. Vielleicht liegt es aber auch an mir, ich wollte mir einfach 3 Tage nehmen um über alles nachzudenken und natürlich um in Ruhe zu lernen.

Ich muss dazu sagen, dass ich ein regelrechter Junkie bin. Ich bin echt 24h erreichbar und checke auch alle 10 Minuten mein Handy.. Ich will das gar nicht, es passiert einfach. Also ich würde behaupten, dass ich abhängig bin.

Meint ihr, da können dann auch tatsächlich so Enzugserscheinungen a la Aggressivität entstehen? Wäre das dann kontraproduktiv bezüglich des Lernens?

Würdet ihr es machen oder nicht?

Antwort
von glumanda18, 24

Sag den wichtigen Leuten was du vor hast und dann schalte es tagsüber ab. Abends kannst du dann ja mal noch 1-2h schreiben (vorm Schlafen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten