Frage von thescorer, 56

3 Tage lang jeweils 1 Dose Red Bull. Schädlich ( 13 Jahre)?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 18

Hallo! Sicher nicht aber oft werden die Mengen immer höher und dann wird es gefährlich. 

Es ist die Kombination von Taurin, Koffein und anderen Inhaltsstoffen die das Risiko ausmachen kann. Bei Red Bull fliegt eben auch die Gesundheit. Und ob sie wieder landet ist die nächste Frage.

Red Bull ist kein Medikament. Bei diesen werden Wechselwirkungen vor der Freigabe genau erforscht, ist aber leider bei Energydrinks nicht oder zumindest ungenügend der Fall.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort
von frXOXO, 27

Das ist dauerhaft auf jeden Fall schädlich, sogar für Erwachsene. Ein einmaliger Konsum ist meistens nicht so schlimm.

Antwort
von JuliaOne, 17

Dauerhaft ist es schädlich... google mal was Red Bull bewirkt in deinem Körper nach 1 Stunde, wenn du es getrunken hast!.. ich trinke es jetzt deswegen nur mehr seehr selten..

Antwort
von Starship5, 33

Solange du das nicht 2 Wochen lang machst, ist es okay. Würde es an deiner Stelle trotzdem sein lassen.

Kommentar von thescorer ,

Das Problem ist ja ich hab es schon getrunken

Kommentar von Starship5 ,

Die drei Dosen in drei Tagen werden jetzt keine Konsequenzen haben.

Antwort
von xsasuke555x, 23

Trink so ein Müll nicht. Das ist pure Chemie. Trink wasser oder milch viel besser.

Antwort
von vanillakusss, 25

Nein. Aber du solltest damit aufhören.

Antwort
von sternenmeer57, 16

Nein ,erst am 4. Tag

Kommentar von thescorer ,

Haha wahrscheinlich genau am 4. Tag

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community