Frage von Freia225, 25

3 schwangere Meerschweinchen?

Hallo Leute, gestern wollte ich wie jeden Tag nach meinen 5 Quickbananen schauen, ich mache die Tür zum Zimmer der Meerschies auf und da guckt mich ein Baby an. Ich war entsetzt.... darauf war ich nicht vorbereitet!

Vor circa 2 Monaten habe ich mir zwei neue Meerschweinchen für meine Gruppe geholt, es waren zwei junge Weibchen ( zu mindestens dachte ich dass) alles war super, die Vergesellschaftung lief ohne Probleme ab. Meine 3 Mädels nahmen die zwei jüngeren freundlich auf.

Nun hat sich Cookie aber in einen Jungen verwandelt.... Und Babsi hat ein Junges bekommen... zum Glück war es nur eins...

Meerschweinchen tragen 68 tage aber so lange hab ich sie noch gar nicht, es muss schon bei der Bekannten passiert sein...

Jedenfalls trennte ich Cookie von den anderen und holte Babsi sammt Baby ins Haus , weil es gefroren hatte. Nun hab ich angst das Jenny, Merle und Püschie auch schwanger sind...

aber sie sind alle schon recht alt, 5-6, ist das Schlimm? Macht dass ein höheres Risiko?

Wodran merke ich ob sie schwanger sind?

Ich habe schon telefoniert, die Bakannte sagte ich könne Cookie zurück bringen und das Baby mit Mutter auch...

Ich sagte ich wolle Baby und Mutter nicht abgeben, aber was soll ich mit Cookie machen?

Eine Kastration ist sehr gefährlich mir sind schon zwei Böcke verstorben, aber Cookie alleine zulassen kann ich und will ich nicht verantworten.

er ist mir so ans Herz gewachsen ich will ihn nicht zurück bringen müssen!

Helft mir... Eure Freia

Expertenantwort
von Goldsuppenhuhn, Community-Experte für Meerschweinchen, 21

Hallo Freia225,

Cookie sollte natürlich nicht alleine bleiben. Lasse zunächst das Geschlecht eindeutig bestimmen. Wenn Cookie tatsächlich ein Männchen ist, sollte er unbedingt kastriert werden.

Eine Kastration ist sehr gefährlich mir sind schon zwei Böcke verstorben

Dann wird es Zeit, dass Du den Tierarzt wechselst. Natürlich ist jede OP ein Risiko. Dennoch ist eine Kastration beim männlichen Meerschweinchen eine einfache Routine-OP, die selbst ältere Meerschweinchen noch verkraften, sofern sie gesundheitlich nicht vorbelastet sind (schwaches Herz, Atemprobleme, etc.).

Bedenke, dass Männchen nach der Kastration noch 6 Wochen zeugungsfähig sein können, d. h. nach der Kastration musst Du Cookie 6 Wochen von den anderen getrennt halten.

Du solltest diesen Schritt - sofern Cookie eben ein Männchen ist - auf jeden Fall wagen. Es wäre doch eine wunderschöne Gruppe mit Cookie als Haremsführer!

Du musst auch frühzeitig das Geschlecht des Babys bestimmen lassen! Nicht, dass ein junges Böckchen die ganze Gruppe schwängert!

Über Trächtigkeit, Kastration, etc. kannst Du hier mal nachlesen:

www.diebrain.de

LG Goldsuppenhuhn.

Antwort
von Dackodil, 25

Schau nochmal ganz genau nach dem Geschlecht des verdächtigen Schweinchens. Du sagst ja selbst, es muß schon bei deiner Freundin passiert sein. Vielleicht ist auch dieses Schweinchen ein Mädel.

Junge Meerschweinchen verkraften die Kastration eigentlich ganz gut. Geh sonst mal in eine Klinik dafür. Ob nun bei dir oder bei deiner Freundin, ein Böckchen muß kastriert werden oder es ist zu einem Leben in Einsamkeit verdammt.
Bedenke, daß das Böckchen nach der Kastration noch 1 - 2 Mal fruchtbar decken kann und so lange von den Mädels getrennt werden muß. Wenn´s geht mit Sicht- und Hörkontakt.

Antwort
von Immenhof, 25

Meine haben die Kastration alle gut überstanden... Man merkt allerdings wenn Meerschweinchen schwanger sind(werden dicker) und Männchen erkennt man am Geschlecht(schon bei der Geburt) und am Verhalten(brommseln etc)

Kommentar von Freia225 ,

danke erstmal für die Antwort, naja.... meine Meerschweinchen sind schon immer.. etwas dicker gewesen um nicht zu sagen über Fett ;)

Das Geschlecht erkennen meist nur Profis nach der Geburt, und ich züchte nicht hatte nur unabsichtlich Babys bis jetzt.

Und ich habe bei Cookie nur gemerkt das die anderen ihm sehr gefolgt und an seinem hinterteil hingen.

ich hätte wahrscheinlich besser aufpassen müssen...Jetzt hab ich den Salat :/

Kommentar von Immenhof ,

Ja... Also ich hab als ich noch minderjährig war das Geschlecht erkönnen, so schwierig ist es jetzt. DU kannst den Bauch deiner anderen weibchen abtasten, damüsste sich auch was bewegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community