Frage von fabian228, 54

3 Pillen an einem Tag, können die Tage verzögert auftreten?

Hallo, Meine Freundin hat die Pille 3 mal genommen, was laut Beipackzettel auch in Ordnung ginge. Sie hat es auch zum ersten Mal gemacht. Meine Frage ist, ob dadurch die Tage erst ein paar Tage später kommen können?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 30

Wo im Beipackzettel steht, dass es in Ordnung  ist, 3 Pillen an einem Tag zu nehmen?

Zwei Pillen ja, wenn man eine vergessen hat und sie nachnehmen muss. Aber drei?

Damit kannst du dir Blutung nicht verschieben, du riskierst nur unangenehme Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen, Brustspannen und Übelkeit.

Wenn du die Blutung verschieben willst, musst du die Pille entsprechend länger nehmen - also bei einer Verschiebung um eine Woche eben eine Woche länger. Jeden Tag eine natürlich.

Antwort
von DontCallMeSo, 25

Warum um Himmels Willen nimmt sie 3 an einem Tag? Wenn sie ihre Tage verschieben will muss sie jeden Tag eine weitere nehmen. Und wenn sie ihre Tage ausfallen lassen will nimmt sie halt ganz normal die nächste Packung weiter ohne Pillenpause. Aber doch nich 3 am selben Tag. Weiss sie was sie da mit ihrem Körper anstellt?

Antwort
von SJ7IFVQ5, 30

Nein wenn sie fähig wäre weiter zu lesen wüsste sie das sie die Pillen dann halt in dem Tag 3 Tage mehr nehmen müsste also 24...

Bitte informiert euch man blutet nur weil die Hormone fehlen... Quasi ist das eher schlecht... Und total unnatürlich also nicht "Tage" sondern Abbruchblutung

Antwort
von Vincent1123, 28

Hallo.
Dass sich die nächste Periode nach der Einnahme der Pille Danach verzögert, ist nicht ungewöhnlich. Sollte die nächste Menstruation mehr als sieben Tage ausbleiben, ist ein Schwangerschaftstest zu empfehlen.

Kommentar von Pangaea ,

Wieso "Pille danach"? Und wieso "Menstruation"? Sie nimmt die Pille.

Kommentar von HelpfulMasked ,

Die Blutung während der Pillenpause ist keine Periode. Die Abbruchblutung ist künstlich und hat mit der natürlichen Periode (durch den Eisprung erzeugt) rein gar nichts zu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten