Frage von Tauky, 40

3 Mac Partitionen erstellen (Festplattendienstprogramm)?

Ich würde gerne 3 Mac Partitionen mit dem Festplattendienstprogramm erstellen. Jett ist das Problem, dass wenn ich meine Festplatte auswähle, und auf partitionieren und dann auf das + gehe, ich keine dritte Partition hinzufügen kann. Das auswählen der Anzahl Partitionen geht auch nicht.

Antwort
von wolfgang1956, 27

Hast du einmal darüber nachgedacht, warum Apple schon immer – und zunehmend auch Windows-Rechner – nur noch mit einer Partition ausgeliefert werden?

Das Thema „Sicherheit“ kannst du in diesem Zusammenhang vergessen. Wenn dein Rechner nicht mehr bootet, kommst du nicht mehr an deine Daten. Und Datenrettung kann dann sehr sehr teuer werden, wenn es die Spezialisten von IT-Firmen machen sollen.

Welches System?

Welcher Mac?

Welche Version des Festplattendienstprogramms?

Kommentar von Tauky ,

Was für Datenrettung mit IT Firmen? Ich hab extra 3 1tb Backup Festplatten auf denen alles das selbe drauf ist (Falls mal eine Abschmiert) Ich glaube du hast meine Frage falsch verstanden. Ich wollte lediglich wissen wie man noch eine dritte Partition am Mac erstellt.

Kommentar von wolfgang1956 ,

Du hast Recht, das ist nicht unbedingt die Antwort.

Ich wollte dich darauf aufmerksam machen, dass das Partitionieren auch nicht vor Datenverlusten hilft und dass dies alles unnötige Arbeit ist … :-)

Offenbar verwendest du ein älteres OS X. Normalerweise sollte es mit dem Festplattendienstprogramm möglich sein, mehrere Partitionen zu erstellen. Zuvor sollte man jedoch auch die Festplatte defragmentiert haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community