Frage von MegaSuchti123, 68

3 Kilo in der Wiche abnehmen oder mehr?

Hi bin Junge 13 habe Unterfunktion der Schilddrüse bin übergewichtig hab bereits mit Diät angefangen was noch um schnell abzunehmen

Antwort
von Amcol, 13

Hallo Megasuchti123 Als Ernährungsberaterin kann ich dir sagen, dass bei einer Schilddrüsenubterfuntkion zu kleine Mengen der Hormone T3 ubd T4 gebildet werden. Sämtliche Stoffwechselprozesse werden teilweise enorm gedrosselt. Ursachen sind: - Jodmangel - Entzündungen der Schilddrüse - Erkrankung des Hypothalamus oder Hypophyse - Antibabypille unterstützt eine Unterfunktion Dagegen kannst du: - Anderes Verhütungsmittel benutzen (mit Frauenarzt absprechen) - viel trinken - viel Bewegung - nicht zu viel schlafen (8h) - Wärmeanwendung - Tageslichtlampen im Wohnbereichen - dich oft Draussen aufhalten Dein Übergewicht abbauen kannst du am besten durch: - Gesundes Kohlenhydratreiches Frühstück wie etwa Birchermüesli - Den Rest des Tages Kohlenhydrat freies Essen. Meint: keine Kartoffeln, Pasta, Reis, Brot, Zucker, Getreide im allgemeinen und die daraus entstandenen Produkte. - Dazu 3x wöchentlich Kraftsport - Deine Mahlzeiten sollten frisch gekocht und keine Fertiggerichte, darunter auch kein Käse, Wurstwaren, essen. Heisst: Gemüse, Früchte, frisches Fleisch, Geflügel und Fisch. Wenn du dein Wunschgewicht erreicht hast kannst du beginnen Mittags wieder Kohlenhydrate zu essen. Damit du nicht wieder zunimmst behalte aber eine gesunde Ernährungsweise bei. Danach kannst du ausprobieren ob du Abends auch wieder Kohlenhydrate essen kannst oder ob du dadurch wieder zunehmen würdest... Dabei nimm nur so viel ab bzw. zu wie du dich wohl ubd gesund fühlst! Alles Gute und toitoitoi :)

Kommentar von MegaSuchti123 ,

Frauenarzt? Ich bin ein Junge :D

Kommentar von Amcol ,

Achso na dann ignorier das :) 

Kommentar von MegaSuchti123 ,

Aber danke für die umfangreiche Antwort

Antwort
von schokorosine, 32

Mit einer SUF kannst du nicht schnell abnehmen. Wenn du ohnehin schon übergewichtig bist, rede mit deinem Arzt über eine Diät. Ich habe seit Jahren eine Autoimmunerkrankung der SD und eine normale Diät greift erfahrungsgemäß nicht.

Wenn du mit SD-Hormonen therapiert wirst, nimmst du evtl. eh etwas ab.

Kommentar von MegaSuchti123 ,

Ich hab Jod tabletten dadurch werden die werte normal

Kommentar von schokorosine ,

? Man nimmt bei einer SUF Schilddrüsenhormone ein. Was für ein Wert soll sich denn von Jod wieder erholen?

Antwort
von doweax, 27

hey ich habe eine überfunktion, ich emphele die mach ein bisschen sport musst nich jeden tag sport machen aber 3 mal iner woche is schon gut. ess am besten nach 18.00 uhr nichts mehr. trink wasser mit zitrone das hilft wirklich immer wenn du wasser trinkst mach nh bisschen zitrone mit rein kann man kaufen gibts in flaschen bei jedem netto aldi und so weiter.

Kommentar von schokorosine ,

Das ist ausgesprochener Blödsinn! 1. Kann man eine Über- und Unterfunktion kein bisschen vergleichen! 2. bringen wiegesagt Diäten nichts und das Dümmste, was man mit einer UF machen kann, ist zu wenig essen, denn dann schläft dein Stoffwechsel endgültig ein!

Antwort
von OceanMan, 38

Dafür gibt es doch Tabletten. Für die Unterfunktion meine ich.

Kommentar von MegaSuchti123 ,

Stimmt aber das hat nix mit der Frage zu tum

Kommentar von OceanMan ,

Hat es doch! Wenn du von den Tabletten her richtig eingestellt bist, gibt sich das mit der Unterfunktion. Die Schilddrüse arbeitet richtig und du kannst leichter abnehmen.

Kommentar von Amcol ,

Medikamente verursachen oft noch grössere Probleme als die, die schon bestehen. Langfristig eingenommen führen ALLE Medikamente irgendwann zu Leberversagen, Nierenversagen, oft auch zu Diabetes und vielen anderen chronischen Krankheiten. Wenn du also auskommst ohne Medikamente, verwende sie nicht. Medikamente beheben nämlich nicht die Ursachen des Problemes sondern lindern lediglich die Symptome. 

Auf dich bezogen: Du wirst genauso gut abnehmen können auch ohne irgendwelche Tabletten. Und dabei noch wesentlich gesünder bleiben. 

Kommentar von schokorosine ,

Nun ja doch. Eine UF verursacht Übergewicht, d. h. wenn du Hormone nimmst, gibt sich das evtl. etwas. Aber in den meisten Fällen bleibt Übergewicht auch bei einer Therapie bestehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten