Frage von fluffiknuffi2, 44

3 Gehäuselüfter, wie an Strom anschließen?

Nabend,

ich habe mir das erste Teil für meinen neuen PC gekauft, das Gehäuse - mit drei Lüftern.

Irgendwie bekomme ich keinen Durchblick bei der Frage wie ich die drei nun mit Strom versorge. Bitte erklärt es mir! :)

Günstigere Mainbaords die vom Format und den Features her in Frage kommen haben alle nur 1x CPU plus 1x Lüfter Pin. Ich bräuchte ja eigentlich drei. Wie schaut es mit Stromversorgung per Netzteil aus? Kann ich mit üblichen Netzteilen 2 Gehäuselüfter versorgen?

Freue mich auf Antworten / Erklärungen!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RuedigerKaarst, 33

Hallo,

benötigst Du überhaupt so viele Lüfter?

Sie verbrauchen Strom und sind laut.

Halte eher die Temperatur im Auge.

Die Lüfter müssen oft an das Netzteil angeschlossen werden, also in die Kabel stecken.

Reichen die Stecker nicht, kann man ein Y-Kabel verwenden.

Aus einem Anschluss werden damit 2.

Kommentar von fluffiknuffi2 ,

Denke auf einen könnte ich verzichten. Es waren halt vom Gehäuse aus drei mit dabei. Zwei sollten es aber definitiv sein.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Zur Zeit habe ich keinen PC.

Bei mir lief ein Rechner 6 Monate rund um die Uhr und rechnete fleißig.

Es war nur der Lüfter vom Netzteil und natürlich vom Prozessor aktiv.

Kein Absturz, kein Bluescreen.

Und das im Sommer.

Kommentar von RuedigerKaarst ,

Dankeschön 😊

Antwort
von ichweisses2000, 38

Du kannst die Lüfter am Netzteil anschließen , oder dir ne extra lüftersteuerung kaufen oder ein mainboard mit genügend Anschlüssen ...

Kommentar von TitusPullo ,

Oder, wenn vorhanden, an die Grafikkarte die dann die Lüfter steuert, sehr geil :D

Kommentar von fluffiknuffi2 ,

Okay, aber heißt 



Du kannst die Lüfter am Netzteil anschließen





dass das im Normalfall mit jedem Netzteil geht? Oder muss ich beim NT explizit darauf achten, dass es das kann? Im Moment ist das hier als NT geplant: https://geizhals.de/be-quiet-pure-power-9-cm-500w-atx-2-4-bn267-a1407745.html?hl...


Antwort
von minecraftler1, 22

Wie mein Vorredner schon sagte :)

Zudem gibt es auch noch Y-Kabel die dann 2 Anschlüsse für ein Steckplatz bieten.

So müsstest dann nur den anderen ans Netzteil anschließen.

Nachteil: Die Lüfter, die am Netzteil angeschlossen sind, laufen im Vollbetrieb.

Kommentar von minecraftler1 ,

Ich hab selber ein Gehäuse mit 3x 120mm Lüftern. Hab aber nur 2 angeschlossen, aufgrund eines fehlenden Steckplatzes. Trotzdem kann ich mich net beschweren. Ist trz sehr kühl

Kommentar von fluffiknuffi2 ,

Auch leise? :p Das ist mir schon wichtig, das Wort "Vollbetrieb" macht mir ein wenig Angst. ;)

Kommentar von minecraftler1 ,

Bei mir sind sie zwar net ans Netzteil angeschlossen, aber ich hab n Headset. Ich hör nix. Kommt aber auch auf die Lüfter an

Antwort
von Shalidor, 10

Einfach nicht anklemmen. Hab ich auch so gemacht. PC ist kühl genug und sehr viel leiser als mit Lüftern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community