Frage von OwnzYou, 45

3 Billiardschieferplatten in meinen Keller tragen. Das Problem eine Platte wiegt ca. 200 kg und wir müssen sie zu 4. eine Holztreppe runter tragen?

Die Treppe schwebt und ist nur an der Want befestigt. Wir wissen nicht ob die das aushält sie ist noch im guten Zustand und ca 12 Jahre alt. Gibt es einen einfacheren weg die runter zu bringen? PS: die Fenster sind zu klein und es gibt nur den Weg mit der Treppe.

Antwort
von Mikkey, 11

Montiere einen Schlitten aus Holz an eine der langen Kanten, schütze die Kanten der Treppenstufen mit einer Filzdecke und lasse die Platte mit Seilen gesichert langsam hinuntergleiten.

Antwort
von oetschai, 8

Die Idee von Mikkey find ich schon mal gut. Ich würde allerdings statt der Decke als Treppenschutz einen entsprechend langen Holzpfosten (=dickes Holzbrett) wandseitig auflegen - quasi als Rutsche, unter der ev. noch zusätzlich die Decke liegt, um die Stufen nicht zu beschädigen.

Ich verwende so eine "Rutsche" zum (kraft- und rückenschonenden) Transportieren schwererer Lasten (über die Kelleraußentreppe).

Von oben mit einem Seil gesichert, von unten gegengehalten und seitlich von einem Mann stabilisiert sollte das Manöver gelingen, ohne die Treppe gewichtsmäßig zu überbeanspruchen oder zu beschädigen - auf die Art verteilt sich das Gesamtgewicht nämlich fast über die gesamte Treppenlänge.

Antwort
von None7, 4

Ruft doch mal bei einer professionellen Umzugsfirma an, dort kann man sich Tragegurte ausleihen oder aber vielleicht können sie Euch damit behilflich sein (eine andere Idee geben). Viel Erfolg und denkt an Eueren Rücken!

Antwort
von Karaseck, 27

Könnt Ihr die Treppe von unten verstärken, abstützen? Was anderes fällt mir aus der Ferne auch nicht ein.

Antwort
von Mepodi, 26

vorab: 200kg zu 4 ist kein problem.

eine treppe sollte das leicht aushalten.

Kommentar von OwnzYou ,

Ja nur kommen wenn wir davon ausgehen das jeder der 4 Leute 80 kg wiegt, sind es 520 kg die die Treppe aushalten muss

Kommentar von Karaseck ,

200kg + 4 Personen a 70 bis 90 kg sind um die 500 kg, da hätte ich auch so meine Bedenken bei dieser Treppe, laut Beschreibung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community