3-6 Wochen warten auf warmes Wasser?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zur Beantwortung der Frage müsste man wissen ob ihr euch beim Grundversorger angemeldet habt oder einen Anbieterwechsel vorgenommen habt. Egal ob Strom oder Gas, beides wird vom jeweiligen Grundversorger immer und unterbrechungsfrei zur Verfügung gestellt, außer man bezahlt seine Rechnungen nicht. Also kann da was nicht stimmen. Übrigens muss vom Vermieter garantiert sein, dass beides zur Verfügung steht, sonst kann er keine Miete verlangen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was kann der VM dafür, wenn dein ausgewählter Versorger nicht seinen Vertrag erfüllt?

Du kannst zum Grundversorger (örtliche Stadtwerke) zurückkehren.

G imager761

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keiner wartet 4-6 Wochen.

Beim Grundversorger in Deiner Ortschaft bekonmst sofort Strom und Gas.

Oft Stadtwerke genannt.

Nicht bei Deinem Vermieter (Gas in Tüten?, Warmwasser in der Thermoskanne?)

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung