Frage von AlReto13, 33

3-4kg in der Woche ist das normal?

Hallo zusammen. Seit gut 2 Wochen habe ich meine Ernährung umgestellt und angefangen Sport zu treiben. Bezüglich der Ernährung, ich esse Mittags ganz normal und Abends lasse ich Kohlenhydrate komplett aus! Süsse Getränke wie Cola etc. trinke ich nur wenn Cheatday ist. Kommen wir zu meiner Frage, ich hab in der ersten Woche 3kg und jetzt in der zweiten nochmal 3kg, ist das Gesund oder verliere ich nur Wasser ?

Bin Männlich 19, 190cm gross und wiege jetzt 83kg.

Danke und Freundliche Grüsse

Antwort
von blueseenInvest, 6

Bist fast optimal. Solltest aber von 0 Kohlhydrate abends auf Langkettige Kohlenhydrate umstellen. Dein Körper brauch Energie auch im Schlaf. Auf diese weise etwas steuern, daß Du so auf 0,5 bis 1 Kg pro Woche kommst. 

Antwort
von nextreme, 14

Zunächst ist es immer nur Wasser. Das dauert eben ne Weile, mach einfach weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community