Frage von Siegi1210,

2x täglich Sex

Mein Freund will täglich 2x3 mal Sex mit mir haben und manchmal sogar wenn wir erst fertig wurden. Ist das normal oder nicht?

Antwort von CharlesWaldorf,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Freu Dich, daß er so zurückhaltend ist. Geht u. U. auch öfter.

Antwort von Malaful,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Sexsucht ist das.

Kommentar von user1192,

Hast du eine Ahnung? Sofern das nicht von einem Psychologen festgestellt wurde, würde ich mit solchen Aussagen vorsichtig sein!

Antwort von Erdbeerchen8888,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

also das war bei meinem freund und mir in der anfangszeit auch so, alsoso die ersten 6 monate...dann wurdsiwann automatisch wneiger nur noch 1 mal am tag..weiss ja nich wie lange ihr schon zusammen seit...aber nimm es als kompliment, er findet dich scheibar einfahc zum anbeissen und möchte dir immer nah sein ;-) und ja wenn er verlieb ist würd ich das als normal sehen...so sind männer nunmal :-)

Antwort von cybaer,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das ist "normal".

Es ist auch "normal", wenn ein Mann (oder eine Frau) dreimal Sex haben will. Oder noch öfter. Oder seltener.

Oder um mit dem Sexualforscher Kinsey zu sprechen: "In der Sexualität gibt es kein 'normal'!"

Ich habe durchaus gerne Sex, und habe viele Partnerinnen gehabt, die weniger wollten als ich. Auch Partnerinnen, die exakt so viel wollten, wie ich. Und auch welche, die wollten mehr als ich.

Optimal fand ich die, die genauso viel "Appetit" hatten, wie ich. Immer wenn ich Lust hatte, haben sie gerne mitgemacht. Immer wenn sie Lust hatten, habe ich gerne mitgemacht.

Die Menschen sind nun mal unterschiedlich.

Sprich es an, und wenn ihr euch auf ein gemeinsames Maß einigen könnt: Gut.

Wenn nicht, dann habt ihr wohl auf Dauer ein Problem ...

... was nicht damit behoben wird, wenn einer von euch "aus Liebe" (oder welchen "Gründen" auch immer) nachgibt, und seine eigene Sexualität verleugnet.

Könnte höchstens noch sein, daß Du noch nicht den "richtigen" Spaß an der Sache gefunden hast. Vielleicht, weil dein Partner dich (noch) nicht so anfaßt, wie Du es gerne hast.

Dann wäre z.B.. hilfreich, dir beim Masturbieren zu merken, wie Du dich am liebsten anfaßt, bzw. ihn auch einfach dabei zuschauen zu lassen.

Falls Du generell nicht gerne masturbierst, wäre ein Besuch bei einem Sexualtherapeuten hilfreich.

Falls du gerne masturbierst, aber einfach nicht so viel Lust auf Sex hast (Du also durchaus Lust auf Sex hast, und keine unbewußten, anerzogenen Hemmungen), dann kann man aber wohl wenig machen ...

Antwort von bulli7,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Sei froh wenn das so ist ,manche kommen nur alle paar Tage dran,ich finde das in Ordnung,wenn Du das nicht willst,sag es Deinen Lover. Wuensche Dir noch viele schoene Stunden.

Antwort von Christi89,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

In der Sexualität ist kaum etwas "normal". Aber vor allem wenn ihr noch am Anfang der Beziehung steht, ist das ziemlich häufig... mit der Zeit wird es wahrscheinlich weniger... wenn du keine Lust hast auf soviel Sex, dann sage es ihm, oder zeig es ihm. Sonst, dran erfreuen und geniessen :)

LG

Antwort von Interessierter7,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Mensch genieß das ! Es kommt die zeit, da wärst Du froh, dein Mann könnte noch so oft !!! :-)

Antwort von Matzko,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Freu dich drüber, das lässt später oft nach. Dann wirst du dich gerne an die alten Zeiten erinnern und diese zurück sehnen. Also, nutz das aus solange er noch kann! Es sei denn, du willst es nicht so oft haben, dann sag ihm das und er macht es sich alleine, wenn er es möchte und braucht. Ein Problem würde ich daraus aber nicht machen.

Antwort von samao,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Sexsucht

Antwort von Jolaine,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das ist voll normal :D es gibt keute die haben es 4 bis 5 mal hintereinander (Ich will ja jetzt kein angucken) ;) aber das ist alles okay es sei denn du willst es nicht.. Mach dir mal keine gedanken desto öfter um so besser wird's :)

Antwort von ClearSunshine,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Solange du auch soviel Lust auf ihn hast wie er auf dich ist das völlig okay. Ihr müsst es beide wollen, das ist ganz entscheidend denn er kann dich zu nichts zwingen und du solltest dich nicht unter Druck setzen lassen von ihm, dann macht es keinen Spaß.

Antwort von MrSavage,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich hab's mit meiner Ex auch 2x hintereinander gemacht...Es kommt nicht darauf an, wie oft Ihr es macht...sondern darauf, ob Ihr es beide so oft wollt...und wenn Du es nicht so oft willst, dann sag' ihm das klipp und klar...!

Antwort von Erdbeerchen8888,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

also das war bei meinem freund und mir in der anfangszeit auch so, alsoso die ersten 6 monate...dann wurdsiwann automatisch wneiger nur noch 1 mal am tag..weiss ja nich wie lange ihr schon zusammen seit...aber nimm es als kompliment, er findet dich scheibar einfahc zum anbeissen und möchte dir immer nah sein ;-) und ja wenn er verlieb ist würd ich das als normal sehen...so sind männer nunmal :-)

Antwort von CSSGeri,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn ihr erst zusammen gekommen seid, würde ich das noch verstehen, aber wenn ich jetzt schon ein halbes Jahr zusammen seid würde ich auch auf Sexssucht tippen

Antwort von user1192,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das ist schon viel, aber wenn ihr euch da einig seid, ist doch alles ok.

Antwort von TuerkiyePartisi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Der will nur deinen Körper.

Antwort von vivalafiesta,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

ist normal

Antwort von CaptainGalaxy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Sexsüchtig !!!

Kommentar von user1192,

Weißt du überhaupt, wovon du redest???

Antwort von Anonymous2012,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

sexsucht...

Kommentar von user1192,

Profi, was?

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community